Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
AudioNews & Trends 2212

Der neue Sonos One

Mit der Anbindung von Amazon Alexa verpasst Sonos seinem neuen Smart Speaker die Sprachsteuerungsfunktion. Was das für Schweizer Kunden bedeutet, erfährst du in diesem Artikel. Ab sofort ist der Speaker ab Lager verfügbar.

«One» heisst das neuste Modell und ist der erste Lautsprecher des Multiroom-Pioniers, der sich per Sprache steuern lässt. Zum Start hat sich Sonos für das Sprachsteuerungssystem Alexa von Amazon entschieden, weitere Partner sollen im kommenden Jahr folgen. Einziges Problem: Hierzulande ist Amazon Alexa noch immer nicht verfügbar, was den Funktionsumfang des neuen One noch einschränkt. Die Sprachsteuerung ist bisher nur in Deutschland, England und in den Vereinigten Staaten funktionstüchtig.

Mithilfe der Sprachsteuerung kann Musik gestartet, gestoppt oder lauter eingestellt werden. Wir können nach dem Wetter oder Verkehr fragen, sowie die Musik auf anderen Sonos Speakern im Haus steuern. Mithilfe von Alexa Skills kann der Funktionsumfang erweitert werden. Die Sprachbefehle sind identisch.

Mikrofone

Sechs ringförmig an der Oberfläche angeordnete Mikrofone, sowie eine Echo-unterdrückende Technologie sorgen dafür, dass der Speaker uns sowohl bei laufender Musik als auch aus grösserer Entfernung noch versteht. Die Lautstärke senkt sich, wenn wir sprechen. Somit bekommst du nicht das Gefühl, die Musik anbrüllen zu müssen. Mit einem Bestätigungston antwortet der Speaker, dass er uns gehört und verstanden hat.

Sicherheit

Eine leuchtende LED indiziert den Status der Mikrofone: Sonos versichert, dass diese festverdrahtete LED-Verbindung sicherstellt, dass der Speaker nicht zuhört, wenn du es nicht willst. Über eine dedizierte Taste können die Mikrofone somit aktiviert bzw. deaktiviert werden. Aus Datenschutzgründen gibt eine keine Option, die LED zu deaktivieren, wenn das Mikrofon eingeschaltet ist.

Bedienung

Über kapazitive Touch-Bedienelemente kannst du den Sonos One auch antippen, um ihn lauter zu machen, oder swipen, um den nächsten Song zu spielen. Oder wie gewohnt via Sonos-App steuern, wo die gesamte Musik verwaltet werden kann.

Wie bereits beim Play:1 können auch zwei Sonos One Speaker zu einem Stereo-Paar verbunden oder mit weiteren Speakern in ein Heimkino-System verwandelt werden. Achtung: Der Sonos One lässt sich nicht mit einem Play:1 zu einem Stereo-Paar koppeln.

  • One (Weiss)
  • One (Weiss)
  • One (Weiss)
CHF 229.–
SONOS One (Weiss)
Der Smart Speaker für Musikliebhaber - mit zukunftsfähiger Sprachsteuerung.
44

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: Nur noch 1 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 2 Stück
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: heute um 17:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • One (Schwarz)
  • One (Schwarz)
  • One (Schwarz)
CHF 229.–
SONOS One (Schwarz)
Der Smart Speaker für Musikliebhaber - mit zukunftsfähiger Sprachsteuerung.
44

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: Nur noch 1 Stück
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Alle Sonos Multiroom Speaker im Überblick

Nutze Trueplay auf deinem iOS-Gerät, um den Sonos One exakt auf den Raum einzustellen:

Lebendiger Sound, individuell auf jeden Raum angepasst: mit <strong>Trueplay</strong> von Sonos
Aktion

Lebendiger Sound, individuell auf jeden Raum angepasst: mit Trueplay von Sonos

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Die Stimme Gottes</strong> gibt's nur bei Auro 3D
AudioKnowhow

Die Stimme Gottes gibt's nur bei Auro 3D

<strong>Yamaha Multiroom Neuheiten</strong>: Mehr Sound, weniger Kabel
AudioNeu im Sortiment

Yamaha Multiroom Neuheiten: Mehr Sound, weniger Kabel

<strong>Sonos Beam:</strong> Multiroom wird nischig
AudioHintergrund

Sonos Beam: Multiroom wird nischig

User
Mich kreativ zu beschäftigen ist meine grösste Leidenschaft. Sei es beim Kochen, Shoppen, bei der Wohnungseinrichtung oder als Teil des Marketing-Teams. Auspowernde Sportarten wie Snowboarden, Wakeboarden oder Surfen bringen mich an meine Limits, elektronische Beats hauen mich um.

22 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen

User NeoVince_

Attention pour les francophones: l'assistant Alexa n'existe pas encore en français, et il n'y a pour l'instant pas eu d'annonce de la part d'Amazon sur une potentielle date de sortie.

23.10.2017
User Lo3ff

Sauf erreur, il est compatible Google Assistant et Siri. De manière très réduite pour ce dernier vu qu'il ne supporte que les commandes vocales.

25.10.2017
User NeoVince_

Il est prévu qu'il soit compatible Google Assistant en 2018 (donc pas de date précise encore) et Siri (et Airplay 2) aussi en 2018 sauf erreur. Par contre je ne sais pas quel genre de requêtes il supportera, et je pense qu'il vaut mieux attendre pour en être sûr...
Par contre, mon 1er commentaire est inutile, étant donné qu'il est précisé dans l'article qu'Alexa ne fonctionne pour le moment qu'en Allemagne, en Angleterre et aux USA.

25.10.2017
User Lo3ff

Juste, j'avais omis ces dates de 2018 pour les 2 autres assistants. Pour Siri, j'ai lu que ça s'en tiendrait aux commandes sonores pour Airplay et rien d'autres, mais tu le dis, mieux vaut attendre.

27.10.2017
Antworten
User malkovich

Funktioniert Alexa mit dem Sonos One in der Schweiz? Zumindest für die Beta blockiert Sonos die Echo Funktionalität via geolocation. In der Schweiz wird Echo nicht unterstützt - nur in England, Deutschland und den USA.

24.10.2017
User thomasboll1

Das hätte ich auch gerne gewusst. Also: Wenn ich mir diese Sonos kaufe, habe ich auch Alexa, ja oder nein?

24.10.2017
User malkovich

Um meine eigene Frage zu beantworten: Nein, Die Sprachsteuerung wird in der Schweiz nicht unterstützt! Auf der Schweizer Produktseite steht folgendes: „Sprachsteuerung für Sonos wird in deinem Land noch nicht unterstützt. Du kannst diese Features verwenden, sobald es in deiner Region eine Sprachsteuerung für Sonos gibt.“

Amazon hat bisher die Ausweitung auf die Schweiz kategorisch ausgeschlossen. Dürfte also kaum im Produktzyklus des Sonos One noch passieren.

25.10.2017
User thomasboll1

Danke. Wenn ich das richtig interpretiere, ist obiger Artikel also irrefühend.

26.10.2017
User malkovich

Sieht fast so aus. Ich nehme an, es wird schon irgendwelche Workarounds geben - die Frage ist, ob man basteln will, oder nicht und wie Nachhalting das dann wäre.

26.10.2017
Antworten
User rogerwetli73

Gibt es inhaltlich (Audiokomponenten) resp. akustisch irgendwelche Unterschiede zum Play1?

25.10.2017
User 8thway

Das wäre eine wirklich interessante Info zu einem Lautsprecher :)

30.10.2017
User Schleier

Ja, der One lässt sich nicht mit einem Play1 zu einem Stereo-paar verbinden.

24.11.2017
Antworten
User Anonymous

Wer die Sprachsteuerung inoffiziell probieren will, kann sich die App manuell installieren:

apkmonk.com/app/com.amazon....

Muss dann aber auch manuell upgedatet werden - bis irgendwann die Alexa App im CH-Playstore erscheint.

24.10.2017
User Krono

Sonos mit Alexa zu verbinden ist aber unglaublich s******* aufwändig.

24.10.2017
User Schleier

Der Sonos One is zur Zeit in der Schweiz nutzlos! Die Sprach-Unterstützung ist für CH nicht verfügbar und es wird auch kein Datum genannt. Zudem lässt sich der One auch nicht mit einem Play1 zu einem Stereo-paar verbinden.

24.11.2017
User legi1

Ich habe trotzdem bestellt. Weil, ich habe einen Echolot von Amazon, der lässt sich problemlos benutzen. Leider keine Nachrichten, Wetter aus der Schweiz. Aber ich steuere Hue Lampen und Sonos (mach Küche lauter usw.).
Ich erhoffe mir vom Sonos One, dass dies noch etwas einfacher geht und ich den Echolot ins Büro verfrachten kann.

29.12.2017
User aball

ich habe den sonos beam und konnte alexa (nach ein wenig accounts hin und her schieben) aktivieren. da ich zuhause eh englisch spreche, funktioniert es super.

06.08.2018
Antworten
User simonbrand

Sonos One wird 2018 ja auch Google Assistant unterstützen... Weiss jemand, ob die One dann auch Chromecast-kompatibel wird?

24.10.2017
User Macalodeon

Und wann gibts den Riva Arena bei Digitec? :-)

30.10.2017
User patricksteam

Mit anderen Worten, ich habe heute absolut keinen Vorteil wenn ich einen Sonos Play:1 gegen einen Sonos One ersetze oder?

02.02.2018
User Judocrafter

Doch wenn du Alexa über ein Deutsches Konto verwendest lohnt es sich.

06.02.2018
User aball

mit dem UK konto gings bei mir. läuft einwandfrei und wecker/playlists/sonstige abfragen können wie bei einem "echten" amazon gerät angesteuert werden.

06.08.2018
Antworten