Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Firmenneuigkeiten 49

Bis wann bestellen, damit das Päckli rechtzeitig kommt?

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Wir liefern schnell – aber irgendwann ist Richi halt doch zu spät. Wir haben im Lager in Wohlen nachgefragt, bis wann du bestellen musst, damit das Päckli rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegt.

Das Wichtigste zuerst: Hier handelt es sich um keine garantierte Zusicherung, dass es genau so kommt. Für das Weihnachtsgeschäft sind viele zusätzliche Helfer in Wohlen tätig. Traditionell helfen auch Mitarbeiter aus allen Abteilungen im Lager aus, damit auch dein Päckli möglichst rechtzeitig ankommt. Aus diesem oder jenem Grund kann es aber immer passieren, dass es bei einigen Bestellungen doch nicht klappt. Bestelle Geschenke daher lieber nicht auf den allerletzten Drücker, wenn du auf Nummer sicher gehen willst.

Wir haben im Lager in Wohlen nachgefragt. Folgende Antwort haben wir von Thomas Amhof, Manager beim Supply Chain Management, bekommen: «Unsere offizielle Empfehlung für die Postzustellung ist es, bis am Donnerstag, 21.12., um 17 Uhr zu bestellen.» Diese Päckli kommen voraussichtlich am Freitag, 22.12., bei dir an. Spätestens aber am Samstag, 23.12.

«Ein Grossteil der Pakete welche am Freitag bestellt werden, kommen am Samstag rechtzeitig an, jedoch würde eine Verzögerung bei uns oder der Post dafür sorgen, dass einige Kunden ihr Weihnachtsgeschenk nicht pünktlich unter den Baum kriegen. Bitte beachtet, dass dies nur für Produkte gilt, welche an unserem Lager verfügbar sind und mittels Brief oder Paket versendet werden. Stückgutsendungen benötigen länger, da ein Termin für die Zustellung vereinbart werden muss.»

Stückgut? Das sind unförmige, grosse, schwere Waren, die auf Paletten geliefert werden.

Allerletzte Chance

Für die Kurzentschlossenen noch der allerletzte Rettungsanker: Die letzte Bestellungsmöglichkeit mit Abholung in einer Filiale ist am Samstag, 23.12.. Das gilt nur für lieferbare Produkte unter 30 kg. Hier zählt buchstäblich jede Minute – je nach Filiale gelten andere Bestellfristen:

  • Genf: 04:45
  • Lausanne: 05:45
  • Bern: 05:45
  • Kriens: 06:45
  • Basel: 07:20
  • Winterthur: 08:10
  • St. Gallen: 08:10
  • Dietikon: 08:45
  • Zürich: 10:30
  • Wohlen: 13:00

Alles klar? Wir wünschen allen ein frohes Fest – und natürlich viele Päckli unter dem Baum.

Allerallerletzte Chance

Moment. Stimmt. Ein Gutschein geht natürlich immer. Den kannst du sogar bei dir zu Hause selbst ausdrucken. Oder den Code liebevoll in Schnüerlischrift in eine Weihnachtskarte malen. Erhältlich von 10.– bis 2000.– Franken.

Gutschein CHF 100.–
CHF 100.–
Gutschein CHF 100.–
Bestellen, bezahlen und sofort als PDF erhalten!
38

Verfügbarkeit

  • Der Artikel wird bei Bestellung erzeugt.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Öffnungszeiten über die Feiertage

  • Samstag, 23.12.: Bis 16 Uhr
  • Montag, 25.12.: Weihnachten, geschlossen
  • Dienstag, 26.12.: Stephanstag, geschlossen
  • vom Mittwoch 27. bis Samstag, 30. Dezember gelten die normalen Shop-Öffnungszeiten
  • Montag, 1.1.: Neujahr, geschlossen
  • Dienstag, 2.1.: Filialen offen. Nur in Bern und Lausanne ist am Berchtoldstag geschlossen

Die detaillierten Informationen für jede Filiale findest du hier.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

20150202_Shoppromo_FotoVideo_Valentinstag_201621.jpeg
Inspiration
Lilian Dach

Lilian Dach

Category Marketing Manager

Benutzerprofil
  • 00

Verliebe dich in eine neue Kamera... ...oder verschenke eine!

User
Hauptberuflicher Schreiberling, nebenberuflicher Papa. Ich interessiere mich für Technik, Computer und HiFi. Ich fahre bei jedem Wetter Velo und bin meistens gut gelaunt.

1 Kommentar

User Anonymous

Ihr macht also nicht mit am Sonntagsverkauf 24.12. wie die meisten anderen?

22.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Hugoboss

die meisten? Wer denn ?

22.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Beispielsweise die Muttergesellschaft von Digitec, die Migros. Auch Coop und weitere Detailhändler machen mit.

23.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Hugoboss

Das stimmt nicht ganz, höchstens in der Region Zürich trifft dies zu. Die Regionen Basel und Bern haben am 24.12 geschlossen ausser die Bahnhoffilialen welche ja sowieso 265 Tage im Jahr geöffnet haben.

23.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.