Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Kryonaut (5.50g, 12.50W/m K)
  • Kryonaut (5.50g, 12.50W/m K)
CHF 22.–
Thermal Grizzly Kryonaut (5.50g, 12.50W/m K)

Frage zu Thermal Grizzly Kryonaut (5.50g, 12.50W/m K)

User PetersPC78

Wieviel grad Temperaturunterschied kann ich mit dieser WLP erreichen gegenüber dem Arctic Silver 5 ? Hab noch Reste vom A.S. 5 zuhause. Soll ich wechseln?
Scythe Mugen 2 Rev. B . auf AMD A8-5500

01.01.2018
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Shadowofrevenge

Terve!
Ich habe die Thermal Grizzly noch nie selber verwendet, doch von der Hardware her (Midrange APU + grosser Kühler) würde ich sagen, dass es sich nicht lohnt WLP zu wechseln. Die AS 5 ist an sich eine gute WLP und auch wenn die Temperaturen etwas besser sein sollten, macht dies den Prozessor nicht schneller. Auch mit einem Overclock ist die Leistungssteigerung nur minimal.
Sayonara!
Shadow

02.01.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.