Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)
  • U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)
  • U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)
B
Energieeffizienz
B
CHF 349.–
Samsung U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)

Frage zu Samsung U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)

User Janis1010

Wie seht ihr das?
Dieser Monitor ist mir spontan ins Auge gesprungen und lässt mich nicht mehr los ;)
Ich würde ihn hauptsächlich zum zocken brauchen und möchte Sachen wie tearing oder stottern verhindern (G-Sync Monitore sind zu teuer).
Mir ist klar, das ich mit meiner GTX 1060 schwer mit 4K zocken kann, allerdings möchte ich einfach die Möglichkeit für ein späteres Upgrade offenhalten.
Alternativen sollten nicht viel mehr kosten...
Danke im Voraus :)

11.04.2018
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User osaliven
 Akzeptierte Antwort

Hey

Ich besitze sowas wie das Vorgängermodell einfach mit dem Zusatz S/EN bei der Modellnummer. Von den Spec scheinen sie sich vor allem darin zu unterscheiden, das das Vorgängermodell ohne Freesync kommt(was du ja eh nicht brauchst) und das 60hz nur mit einem DP Anschluss geht und nicht wie hier auch HDMI unterstützt wird. Und das ich damals fast 600 Franken für den Monitor bezahlt habe(Autsch)
Ich bin aber ein riesiger Fan von dem Monitor. Ich brauche ihn vorallem zum Gamen und n bisschen Officwork. Und gerade beim Gamen macht er einen fantastischen Job. Dank des TN Panels hat er eine Reaktionszeit von 1ms, viel schneller geht wohl nicht mehr. Stottern oder Tearing probleme habe ich eigentlich keine. In gewissen Spielen kann es trotzdem auftreten, da regelt dan V-sync das Problem.

Zu beachten gilt es, wie bei allen TN Panels. Die Farben sind nicht die besten, zum Gamen allerdings mehr als genug, auch für einfaches Foto bearbeiten reicht es noch mehr als genug. Für professionelle Grafikarbeiten ist es aber weniger geeignet.(was ja aber bei dir nicht der Fall ist.

Was aber wichtig ist, ist das du einen möglichst geraden Blick auf den Monitor hast. Ab gewissen Winkeln verwaschen die Farben sehr stark. Samsung hat zwar eine Softwarelösung in den Monitor eingebaut, die finde ich aber nur bedingt gut.

Wenn du aber einen geraden Blickwinkel hast, hast du mit dem Monitor wohl das beste Preis-Leistungs-Verhältnis überhaupt. Ich kann ihn dir nur wärmstens empfehlen

11.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Janis1010

Danke für die ausführliche Antwort. Damit hat sich die Suche für mich erledigt. :)

11.04.2018
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.