Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
PF1000U (DLP, Full HD, 0.29 :1, 1000lm, BT-Audio Support, USB-Media/Office-Player)
CHF 1127.–UVP 1302.–1
LG PF1000U (DLP, Full HD, 0.29 :1, 1000lm, BT-Audio Support, USB-Media/Office-Player)

Frage zu LG PF1000U (DLP, Full HD, 0.29 :1, 1000lm, BT-Audio Support, USB-Media/Office-Player)

User maeusu
 Akzeptierte Antwort

Betreffend Distanz des Beamers in Abhängigkeit von der Bildgrösse hat's im manual eine Aufschlussreiche Tabelle: lg.com/us/support-product/l...

Grundsätzlich stimmen die 0.672 Meter (in etwa), aber durch die spezielle Linse ergibt sich eine kleine Abweichung - schau einfach im Manual, dann wirst Du sofort schlau.

Das mit der flachen Wand kann ich bestätigen. Durch die kurze Distanz gibt's natürlich einen entsprechend steilen Winkel, dadurch sieht man jede Unebenheit auf der Wand.

29.02.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User Charida Bänziger

Antwort eines Kunden, welcher sich an uns gewendet hat bezüglich der Frage: das hängt ab von der Beamer Distanz zur Wand ( wei auch die Bildgrösse).
Er soll doch das Handbuch von der Herstellerseite runterladen, dort hat
es verschiedenste Angaben.

03.03.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User mischu860

Besten dank für die antworten.

ich möchte damit 16:9 maximal (2,40 breite x 1,35 ausleuchten). Das entspricht einer diagonale von 275cm und 108 zoll.

ich möchte den beamer ebenfalls als tv ersatz verwenden, da muss der mehrwert auch die grösse sein damit man eben auf den tv verzichten kann.
ich habe gelesen das man eine "a** glatte" wand haben muss wegen der Konvex Linse die schräg nach oben strahlt.
Gehe davon aus das du eine 100Zoll diagonale wand hast (oder breite?). wie weit weg (Distanz zwischen beamer und wand) benötige ich denn damit ich 100 zoll diagonale ausleuchten kann? Der beamer selber soll ja ca. 31cm lange sein.

Mir ist das Projektionsverhältnis nicht ganz klar. Wenn ich 2,4 * 0.28 rechne komme ich auf einen Wandabstand von 0.672 meter. ist das nun inklusiver beamer? oder rechne ich da etwas falsch?

29.02.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User rnoti

Von der Abstellfläche zum Bild sind es gut 40 cm .Ich besitze eine 100 Zoll Rahmenleinwand von Elite Screen ,über 100 Zoll sollte man nicht gehen ,da sonst Zuviel Schärfe und Helligkeit verloren geht.Der Beamer macht seine Sache recht gut ,brauche in als Fersehersatz und er ist Tatsächlich ein Fersehschreck.Aber man muss auch ganz klar sagen das er kein Heimkinobeamer ist ,dafür sind Kontrast Helligkeit Schärfe und voralem Schwarzwert Zuwenig ausgeprägt.Aber in dieser Preisklasse ist der Beamer eine echte Kaufempfehlung .

29.02.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User sbchur

Mein erster Versuch hat gezeigt, dass die Distanz vom Beamer zur und jene von der Ablagefläche zum unteren Bildrand identisch sind.
Bsp: Ich habe den Beamer auf dem Tisch 40cm von der Wand weg stehen und das Bild beginnt 40cm über der Tischfläche.
Noch etwas: der Beamer ist extrem schnell parat > LED sei Dank.

29.02.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Antworte auf diese Frage.

Wenn du das Produkt gekauft hast oder gut kennst, beantworte doch die oben gestellte Frage.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.