Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Hero 5 Black (12MP, 30p, Grau)
  • Hero 5 Black (12MP, 30p, Grau)
  • Hero 5 Black (12MP, 30p, Grau)
GoPro Hero 5 Black (12MP, 30p, Grau)

Frage zu GoPro Hero 5 Black (12MP, 30p, Grau)

User s.roth

Wie gut eignet sich die GoPro Hero 5 für einen Timelapse?
Ich möchte gerne einen Timelapse einer Baustelle erstellen. Also über mehrere Monate, mit wenigen Bildern pro Sekunde. Kann die GoPro das von selbst, oder muss im Nachhinein Software eingesetzt werden? (ist unter Zeitrafferkamera gelistet).

Ich denke dabei auch an externe Stromversorgung (langzeit Probleme?) und das Abrufen der Daten über WIFI (GoPro nur als AP oder kann sie sich auch zu einem WLAN verbinden?).
Danke für eure Tipps

21.08.2017
4 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User danielzupp
 Akzeptierte Antwort

Ja, die Gopro kann timelaps Filme erstellen ohne das die Bilder am PC zusammengefüht werden müssen. Allerdings können keine 'mehrere Bilder pro Sekunde' gemacht werden! 1, 5 und 10 Sekunden Abstände (ev noch andere, länger, habe doe Kamera nicht vor mir) sind möglich. Die Übergänge von Tag zur Macht könnten problematisch werden. Und die Qualität von Nachtaufnahmen ist doch sehr 'bescheiden'.

23.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User s.roth

Danke für den Hinweis wegen Tag/Nacht. Eine "normale Baustellenkamera" hat natürlich eine solche Einstellung. Das habe ich mir für die GoPro nicht überlegt. Überlege mir auch, die GoPro trotzdem als teuern Fotoapparat einzusetzen und den Timelapse am PC fertig zu stellen. Dann kann ich die (unbrauchbaren) Nachtbilder weglassen.

24.08.2017
Antworten
User AriGold
 Akzeptierte Antwort

Ich hatte die GoPro Hero 5 einmal als Timelapse Kamera im Auto installiert für eine 8h fahrt. Von Tag in die Nacht, immer am Kabel. Was ich festgestellt habe: Die Kamera wird warm. In der Sonne noch viel wärmer. Wie das nach Monaten aussieht..? Laut diversen anderen Personen wohl kein Problem.
Was du da unbedingt testen müsstest:
1. Bleibt das WLAN an? Dann könnte man ohne Probleme täglich Daten holen. Aber: Wie löscht man die Bilder (keine Ahnung ob es per WLAN & App möglich ist)
2. Wie sicherst du den Übergang zum Stecker ab, damit dieser auch Wasserdicht ist?
3. Stromversorgung: Am besten ein Kabel ziehen von der Baustelle. (Das werde ich machen). Alternativ: Solarpanel & Akkupack?

Eine alternative gibt es wohl leider nicht wirklich, die so günstig wie eine GoPro ist. Die 0815 Baustellenkameras haben alle ~720p Auflösung. Die Profi Baustellenkameras sind zu teuer :)

23.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User s.roth

Danke für deinen Erfahrungsbericht.Ich habe mir deswegen die Brinno BCC200 Pro usw. angeschaut, aber dort stößt man bald auf die 720p Auflösung. Zudem kein WLAN, usw.
An was für Profi-Baustellenkameras hast du den gedacht ... ? Ist da etwas im Consumer-Markt erhältlich?

24.08.2017
User AriGold

leider nein. und viel zu teuer :)

24.08.2017
Antworten
User plasmic74
 Akzeptierte Antwort

Schau mal hier.. videobearbeitung-in-action.... ist vielleicht nützlich. Ich persönlich bin von der AKKULAUFZEIT der GoPro Hero5 sehr enttäuscht. Also hier muss sicherlich eine andere lösung her wenn Du eine längere Zeit Bilder schiessen möchtest.

23.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User s.roth

Danke für den Link. Gibt gleich ein paar Einblicke in die Funktion.

24.08.2017
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.