Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • ROG STRIX Z270E GAMING (LGA 1151, Intel Z270, ATX)
  • ROG STRIX Z270E GAMING (LGA 1151, Intel Z270, ATX)
CHF 251.–
ASUS ROG STRIX Z270E GAMING (LGA 1151, Intel Z270, ATX)

Frage zu ASUS ROG STRIX Z270E GAMING (LGA 1151, Intel Z270, ATX)

User Everade
 Akzeptierte Antwort

Ich empfehle dir dringend immer die Kompatibilitätsliste von der offiziellen Seite zu holen. Immer.
asus.com/ch-de/Motherboards...

Damit bist du schon einmal auf der sicheren Seite was die Kompatibilität betrifft und bist bereits von deiner Auswahl eingeschränkt, hast also weniger Entscheidungen zu treffen.

Ausserdem kann man schwer etwas empfehlen wenn man nicht weiss wofür du deinen Computer verwendest.
Aber bei RAM kannst du eigentlich viel Geld sparen da das Preis-/Leistungs-Verhältniss eigentlich sehr schlecht ist.
Du kriegst also für viel Geld nicht unbedingt die zusätzliche Leistung die du dir eigentlich vorstellst.

Wenn du ein Gamer PC zusammenstellst der ein paar Jahre anhalten soll empfehle ich dir jedenfalls lieber bereits auf 32GB Ram hochzugehen. Damit solltest du für die kommende Spiele-Generation genügend Ram zur Verfügung haben. Mit 16GB wirds bereits wieder knapp (Siehe BF1).

Mit der Kompatibilitätsliste siehst du auch immer direkt ob von deinen gewählten Riegel auch zB 4 Stück davon Unterstützt werden oder nicht.
Benutz also die Liste.

Immer ;)

15.11.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Everade

Wenn du dir wegen der Leistung nicht im klaren bist, suche Benchmarks im Internet, dann kriegst du ein genaueres Bild vom ganzen.

15.11.2017
User Leandro01

Ich danke dir herzlich.

15.11.2017
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.