Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • ROG CROSSHAIR VI HERO (AM4, AMD X370, ATX)
  • ROG CROSSHAIR VI HERO (AM4, AMD X370, ATX)
  • ROG CROSSHAIR VI HERO (AM4, AMD X370, ATX)
ASUS ROG CROSSHAIR VI HERO (AM4, AMD X370, ATX)

Frage zu ASUS ROG CROSSHAIR VI HERO (AM4, AMD X370, ATX)

User jediknight

Ich habe das gleiche Problem, nur noch krasser.
Q-Code bedeutet offiziell ein Problem mit der CPU kann wohl aber auch einen Defekt des Boards bedeuten.
Kreuztausch hat nichts gebracht bei mir, also liegt es definitiv nicht an der CPU.

Bei mir wirkt sich das so aus:
1. Rechner startet gar nicht, geht immer an, aus, an, aus, ... oder
2. Rechner startet und geht dann beim Q-Code 8 kurz aus. Danach das gleiche Spiel nochmals und beim dritten mal startet er dann sauber. Dann läuft er problemlos für mehrere Stunden.
3. Identisch zu 2. aber sporadisch geht der komplette Rechner einfach aus.

Ich habe je mit beiden RAM-Riegeln (G.Skill FlareX) Prime95 mehrere Stunden ohne Probleme laufen lassen.
Auch ein Torture-Test der CPU war ohne Probleme.
Ich tippe also auf Netzteil oder Board.

@Aployer
Hast Du eine RMA gemacht oder wie hast Du das Problem gelöst?

04.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User N-Systems.ch

ein google search sagt mir muss ein neues boaord her. ich tippe mal auf defekten bios chip. rog.asus.com/forum/showthre...

05.08.2017
Antworten
User engeliii23

Welche LED leuchtet unter der Fehlercode Anzeige? Versuch verschiedene Ram-Sticks zu verwenden, in verschidenen Slots. Ansonsten ruf doch die Asus hotline an, ich hatte mit meinem Board extreme Probleme, war zwar ein halbes Jahrhundert am Phone, aber schliesslich hats funktioniert (Auch kein Flashback etc. möglich). Sehr kompetente Hilfe erhalten.

29.03.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ralfmüller

ich würde mal alle komponenten trennen ausser ram, cpu auch den monitor (nicht anschliessen) und schauen ob sich da was ändert

29.03.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User N-Systems.ch

Alle kabel trennen ausser und nur einen RAM stick, cmos batterie herausnehmen. falls dual bios vorhanden auf das andere bios wechseln. overclockers.com/forums/sho... Internet sagt könnte auch der Prozessor sein.

29.03.2017
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.