Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • 8 (5.30", 128GB, Dual SIM, 13MP, Polished Blue)
  • 8 (5.30", 128GB, Dual SIM, 13MP, Polished Blue)
  • 8 (5.30", 128GB, Dual SIM, 13MP, Polished Blue)
CHF 597.55
Nokia 8 (5.30", 128GB, Dual SIM, 13MP, Polished Blue)

Frage zu Nokia 8 (5.30", 128GB, Dual SIM, 13MP, Polished Blue)

User simon.laube

zu der outlook frage. du holst dir einfach gratis fie outlook app aus dem play store und meldest dich dort mit dem selben konto an wie auf deinem rechner. so bleibt alles schön synchron.

19.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Lade dir die Outlook-App herunter und gut ist.

19.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User dolly8

Ich suche aber ein kostenloses einfaches Synchronisationsprogramm für den Kalender wie es Apple oder Samsung anbietet - bis 2014 hat das auch Nokia angeboten als Nokia Suite ... hmd global bietet nichts an

19.12.2017
User schLEIMER

Gmail.
Wenn man sich mit dem outlook konto im handy anmeldet kann man auch den kalender synchronisieren.

21.12.2017
Antworten
User dolly8

Wer ist in der Schweiz für den Support von Nokia 8 verantwortlich? Nokia Schweiz will davon nichts wissen, denn das Telefon stammt aus dem Hause hmd Global mit Sitz in Finnland - doch diese fühlen sich auch nicht verantwortlich. Anfragen werden nicht beantwortet. Berater bei den Kaufstellen können alle keine Auskunft geben, denn auch ihnen fehlen viele Infos.

19.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Weil das eine Softwarefrage ist. Wie schon im anderen Post geantwortet.
Die beste Lösung ist das Outlook App.
Rein theoretisch sollte es auch möglich sein dass sie Ihr Outlookkonto als als "Hauptkonto" angeben und die Daten so synchronisieren. Viele weitere möglichkeiten gibt es nicht..
Sie können auch Ihre Kalender und Kontakte von Outlook exportieren und importieren sie dann in ein Gmail Konto.

21.12.2017
Antworten
User dolly8

Vielen Dank für alle Bemühungen. Leider sind meine Fragen nicht so beantwortet wie ich das mir wünschte. Ich erwarte von einem Smartphone in diesem Preissegment neuzeitliche Anwendungstools mit intuitivem leichten Handling. Das Nokia ist schlicht noch nicht marktreif, was sich ja in der Zurückhaltung im Handel mehr als deutlich zeigt. Inzwischen kann ich das auch verstehen. Ich würde so ein Telefon so ohne Service, Support und Info auch nicht verkaufen. Tja, nach dem Rückschritt lege ich mir wieder Fortschritt mit Samsung oder i-phone zu :-)

21.12.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.