Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
GT51CA-CH031T (Intel Core i7-6700K, 64GB, SSD, HDD)
ASUS GT51CA-CH031T (Intel Core i7-6700K, 64GB, SSD, HDD)

Frage zu ASUS GT51CA-CH031T (Intel Core i7-6700K, 64GB, SSD, HDD)

User samuel122

Kann mir jemand erklären, wie ein 500W Netzteil diesen PC ausreichend versorgen kann?

15.10.2016
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Brimstone

Dabei handelt es sich bestimmt um einen Fehler, der beim Erstellen und Kopieren einer der Single GPU Varianten passiert sein muss.
Hierbei handelt es sich um ein 700W (80Plus) Netzteil laut Herstellerseite. Ich habe den Fehler weitergeleitet.

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Brimstone

Die Single GPU Modelle besitzen 500W.

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User tinner.florian

Dieser PC hat genaug Strom durch dieses Netzteil, die GPU zieht am meisten aber sie ist Stromsparend 240W reichen für die aus. Den Rest braucht die restliche Hardware auf.
Du hast also keine möglichkeit auszubauen. Das Netzteil wird auch unter der stärksten Belastung sein, was nicht gerade gut ist. Ich würd nie nur 500W in ein PC dieser Konfiguration werfen.
Jedoch hat Asus die Meinung es sei praktisch weil es für sie billiger kommt.

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User tinner.florian

wär jetzt meine Antwort wenn die 500W auch wirklich stimmen.

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Der Fehler wurde mittlerweile korrigiert. Es handelt sich tatsächlich um ein 700W Netzteil.

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Antworte auf diese Frage.

Wenn du das Produkt gekauft hast oder gut kennst, beantworte doch die oben gestellte Frage.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.