Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
RP-AC68U, ac1300/n600
Sale
CHF 139.–UVP 189.–1
ASUS RP-AC68U, ac1300/n600

Frage zu ASUS RP-AC68U, ac1300/n600

User Danilo1

Kann man so ein Repeater per Netzkabel an den Router anschliessen und danach einen zweiten solchen Repeater mit dem ersten über WLAN / WPS verbinden und beim zweiten Geräte per Netzkabel anschliessen?

08.08.2016
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mikeyp

Ich habe mir neulich so einen Repeater gekauft. Ich nutze Ihn allerdings als AP. So wie du es geschildert hast, sollte es eigentlich funktionieren.
1: Ich habe den Repeater ebenfalls mit dem Netzwerkkabel verbunden damit ich WLan bekomme.
2: Da es sich um einen Repeater handelt, müsste die verbindung von dem einen (AP Modus) zum zweiten (Repeater Modus) über WLan ebenfalls funktionieren.
3: Es ist möglich, Geräte per Netzkabel am Repeater anzuschliessen.

Punkt 2 und 3 habe ich nicht ausprobiert. Sollte aber meiner meinung nach funktionieren.

(hat dieses Produkt gekauft)
09.08.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User marani

Ich habe den Repeater auch wie P2 in Betrieb und so funktioniert das tadellos. Probleme hingegen hatte ich mit der Mischform P3/P1. D.h. ich habe den Repeater über LAN mit dem Router verbunden und dann Geräte per WLAN und LAN am Repeater angehängt. Dies führte stetig zu willkürlichen Unterbrüchen. Sogar die Geräte am LAN wurden immer wieder getrennt. Aber das Gerät an sich ist nicht über alle Zweifer erhaben, Google mal ein bisschen nach Problemen... Firmware Updates gibt es auch keine mehr.

(hat dieses Produkt gekauft)
09.08.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

User Daniel xHx

Sollte alles so funktionieren, aus rein technischer Sicht. Jedoch würde ich beim WLAN beiden Netze die gleiche SSID und Kennwort geben sowie das Roaming aktivieren, so muss man sich nur einmal anmelden und wird mit allen Geräte im WLAN automatisch mit dem besten Band und Router/Repeater/Access Point verbunden.

02.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Antworte auf diese Frage.

Wenn du das Produkt gekauft hast oder gut kennst, beantworte doch die oben gestellte Frage.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.