Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Alpha a6000 Body (24MP, 11FPS, WLAN)
  • Alpha a6000 Body (24MP, 11FPS, WLAN)
  • Alpha a6000 Body (24MP, 11FPS, WLAN)
CHF 435.–-10% mit Code
Sony Alpha a6000 Body (24MP, 11FPS, WLAN)

Frage zu Sony Alpha a6000 Body (24MP, 11FPS, WLAN)

User cofski

Kann man die Sony Alpha a6000 Body ohne weiteres mit dem Objektiv von Sigma 17-70mm (F/2.8-4.0 DC OS HSM Macro Contemporary, Sony) kombinieren, d.h. ohne Adapter? Ist dies eine sinnvolle Kombination?

23.11.2016
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jmfriedli

Kurze Antwort: nein. Erklärung: Sony hat 2 Fassungssysteme, A-Mount (z.B. an der a37, a58, a68, a77 etc.) und E-Mount für spiegellose Kameras (z.B. a6000, a6300 a-7 etc.). Ohne Adapter kann man kein A-Mount-Objektiv an einer E-Fassung benutzen; und zwar hat das zuerst nichts mit den mechanischen Elementen, sondern mit dem Abstand zum Sensor zu tun: bei der E-Fassung ist das Auflagemass viel kürzer, also muss es für ein A-Mount-Objektiv mit einem Adapter "künstlich" verlängert werden. Das Sigma-Zoom, von dem Sie sprechen hat eine A-Fassung, geht also ohne Adapter nicht an der a6000 (unabhängig von der Bildqualität). Es gibt zwei Adapter: E/A-3 und E/A-4. Der erste hat hauptsächlich manuelle Fokuseinstellung (zwar auch AF, aber wegen der Langsamkeit vollkommen unbrauchbar), der zweite hat AF. Ich habe verschiedene Zoom-Kombinationen probiert: im Normalfall funktioniert der AF recht gut (geprüft mit Tamron 17-50 und Sigma 18-35 1.8 Art). Mein Problem mit dem Sigma ist, dass die Werkseinstellungen für die AF-Bereiche sehr problematisch sind: das reicht von Frontfokus bis Backfokus. Es gibt eine (recht günstige) Docking-Station, mit der man das auf eine bestimmte Kamera individuell einstellen kann (z.B. die A77), aber es bleibt eine mühsame Knobelei. Wenn aber der AF bei meinem Sigma 18-35 einmal stimmt, ist die Qualität sensationell.
In Kombination mit einer Sony a6000 müsste man schauen, wie sich das Sigma 17-70 verhält. Aber wie gesagt, ohne Adapter geht das sowieso nicht. Empfehlen kann ich allerdings die 3 Festbrennweiten von Sigma für E-Mount: 19 mm, 30 mm und 60 mm; saugünstig und saugut. Von der optischen Qualität her ist das 60 mm so hervorragend, dass es im Verhältnis zum Preis eigentlich verschenkt wird.

25.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.