Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • GeForce RTX 2080 Ti ROG STRIX O11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti ROG STRIX O11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti ROG STRIX O11G (11GB, High End)
CHF 1129.–inkl. Game
ASUS GeForce RTX 2080 Ti ROG STRIX O11G (11GB, High End)

Frage zu ASUS GeForce RTX 2080 Ti ROG STRIX O11G (11GB, High End)

User chrjakob

Nur mit der Grafikkarte nicht. Ich würde noch einen Computer herum bauen. Aus persönlicher Erfahrung sind auch ein sogenannter "Monitor" und eine "Maus" noch hilfreich, das habe ich leider erst nach mehreren tausend Spielstunden bemerkt.
Für Real-Life-Minecraft ist übrigens die Verpackung besser geeignet als die Karte selbst! Klingt seltsam, ist aber gemäss Aussage des Bruders eines Cousins der Freundin eines Anwenders so...

28.11.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Dazu langt leider die aktuell stärkste Konsumentengrafikkarte nicht. Die herausragende Grafik von minecraft und die ultrahochauflösenden und vielfältigen Texturen füllen dir die 11GB Grafikspeicher blitzschnell. Weiterhin taktet die mit Abstand schnellste Karte aktuell einfach nicht hoch genug, um dir ein flüssiges Spielerlebnis mit mindestens 2000fps zu bieten. Raytracing ist ja wie wir jetzt schon sicher sagen können sowieso ein Rohrkrepierer, daher sollte das gar nicht in die Kaufentscheidung einfliessen.

Ich empfehle stattdessen zwei Tesla V100 in SLI/NVLink (PNY Tesla V100 Modul, 32GB HBM2, PCI-E x16 (Professional),) damit hast du satte 64GB Vram für deine 8K Texturmods und kannst neben dem Zocken (parallel!) noch deine 20 layer deep neural nets trainieren.

Kostet auch deutlich weniger als ein echter Tesla, ist also ein wahres Schnäppchen :)

28.11.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.