Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • EH-TW610 (Full HD, 3000lm, 1.02 - 1.23:1, LCD, UHP)
  • EH-TW610 (Full HD, 3000lm, 1.02 - 1.23:1, LCD, UHP)
  • EH-TW610 (Full HD, 3000lm, 1.02 - 1.23:1, LCD, UHP)
CHF 473.–statt vorher 596.–1
Epson EH-TW610 (Full HD, 3000lm, 1.02 - 1.23:1, LCD, UHP)

Frage zu Epson EH-TW610 (Full HD, 3000lm, 1.02 - 1.23:1, LCD, UHP)

User dominic.vollenweider

Ich benutze den Beamer als Home Cinema Gerät - Für den Sound habe ich folgende Geräte:
-2 Sonos One (Vorne als Speaker)
-1 Sonos Beam als Speaker hinten
-1 Sonos Connect als Anbinder des Beamers zum Sonos System

Leider funktioniert die Verbindung zum Sonos Connect nicht. Muss ich ein "normales" Home Cinema am Beamer anschliessen, das normale Home Cinema danach am Sonos Connect, um dieses ans Sonos System zu verbinden?

Vielen Dank für die Hilfe!

10.05.2019
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User vogonen101

Von wo aus spielst du den Film ab? Laptop, Apple TV, Bluerayplayer etc.?

10.05.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User dominic.vollenweider

Ich benutze zur Zeit ein Macbook Pro (via HDMI)- Dort ist es zur Zeit möglich via Einstellungen > Wahl der Audio Quelle jeweils eine Sonos Quelle anzusteuern, nicht aber mehrere, oder einen "Raum/Gruppe" zu erstellen.
Ausserdem würde ich gerne auch den Ton der Playstation 4 (via HDMI) via Sonos abspielen können

11.05.2019
User vogonen101

Eine Möglichkeit die ich sehe, wäre wenn du den Laptop über den 3,5mm Anschluss an die Sonos Connect anschliesst. Mit einem einfachen Y-Splitter: Value Stereo-Klinke - 2x Cinch (1.50m, Entry, Schwarz)
Dann wählst du am Mac unter "Einstellungen->Ton-> Ausgabe" das gewünschte Ausgabegerät.
Bei der PS4 sollte das auch klappen.

Hast du alle Sonos in einer Gruppe die du über Airplay anspielen kannst? Das wäre dann auch noch eine Möglichkeit.

Deine PS4 über HDMI mit Sound über Sonos wird schwierig resp. zusammen mit dem Beamer fast unmöglich. Bei modernen Fernsehern hast du einen HDMI ARC (AUDIO RETURN CHANNEL) Anschluss. Damit kann man die PS/Blueray etc. per HDMI am Fernseher anschliessen und dann die Sonos Beam per HDMI ARC. Dein Beamer hat zwar zwei HDMI-Anschlüsse aber leider ist keiner davon ein HDMI ARC.

11.05.2019
User vogonen101

Mir ist übers Wochenende noch eine weitere Lösung in den Sinn gekommen. Die Sonos Beam hat doch im Lieferumfang einen Optischen-Audioadapter? sonos.com/de-ch/shop/optica...

Mit Hilfe eines HDMI Splitter/Extractor kannst du das Audiosignal vom Videosignal entkoppeln und dann per optischen Ausgang mit der Beam verbinden. So was in die Richtung bräuchtest du:
Delock HDMI Stereo / 5.1 Kanal Audio Extractor (Extractor)
Damit solltest du den besseren Sound erhalten als über die oben erwähnte 3.5mm Stereo-Klinke.

13.05.2019
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.