Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Roborock 2
  • Roborock 2
  • Roborock 2
CHF 396.–
Xiaomi Roborock 2

Frage zu Xiaomi Roborock 2

User Timber01

Hat jemand Erfahrungen gemacht wie er sich mit Tierhaaren (lange Deckhaare und dichte Unterwolle) verhält ? funktioniert das wirklich oder verfangen sich die Haare und mehr "game over" als saugen ?
Und kann ich den während Betrieb aufheben und einfach in anderen Raum setzen zum arbeiten und Türe schliessen ?

06.01.2019
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mrschmied
 Akzeptierte Antwort

Hallo Timber01 - Wir haben eine Continental Bulldog; und der haart ohne Ende (sind aber eher kürzere Haare). Jedenfalls hat der Roborock damit überhaupt keine Probleme. Ich lasse den Sauger jeden Tag (programmiert) laufen (5 Räume, 100m2). Abends ist dann der Auffangbehälter voll mit Haaren.... Ich denke es sollte möglich sein, das Teil separat in jedem Zimmer anzustellen (habe ich jedoch noch nie probiert). Er arbeitet mit Laser und misst jeden Raum individuell ab.. Ich bin extrem zufrieden mit dem Sauger und kann ihn zu 100% empfehlen. Lieber Gruss

07.01.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Timber01

Hallo Mrschmied. Vielen Dank für die Info - sehr hilfreich - wir tendieren im Moment aber nun doch eher auf den Roomba 980 wegen Hindernisdetektor (taube Katze), virtueller Wand und grösserem Behältervolumen (Husky mit viiiiel Unterwolle) :-). Viele Grüsse

07.01.2019
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.