Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Akoya P5367 I (Intel Core i7-6700, 16GB, SSD, HDD)
Medion Akoya P5367 I (Intel Core i7-6700, 16GB, SSD, HDD)

Frage zu Medion Akoya P5367 I (Intel Core i7-6700, 16GB, SSD, HDD)

User Peach1983

Hallo,
verfügt dieses Produkt über einen freien PCI Express x16 Anschluss, so dass 2 Grafikkarten im CrossFire-Verbund betrieben werden können?
LG Peter

16.10.2016
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User j.elkuch

Nein, es ist ein billigmotherboard verbaut, es ist nur ein pcie anschluss mit x16 ausgestattet. für crossfire brauchst du mindestens x8 pins (x16 anschluss), der pc ist halt nich dafür ausgelegt, er wird nicht einmal genug anschlüsse vom powersupply bereithaben. Leider habe ich noch keinen vorgefertigten pc gesehen der 2 pcie x16 hat für crossfire oder sli. nicht einmal die digitec pcs (die haben 2 x16 anschlüsse aber der 2te hat nur 4 pins)

Mag verwirrend sein aber aufpassen! x16 anschluss heisst nicht dass er wirklich 16 pins hat. ausserdem unterstützt der i7 nur 16 lanes, das heisst wenn du crossfire machst laufen beide karten mit x8 lanes (was kein problem ist, nur ein paar prozent einbusse gegenüber x16.

Am einfachsten ist es du baust einen selber, haust z.b. ein asus sabertooth or ein anderes gamer mobo mit sli/crossfire support ein. i7 rein, 2 gpus fertig.

16.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Antworte auf diese Frage.

Wenn du das Produkt gekauft hast oder gut kennst, beantworte doch die oben gestellte Frage.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.