Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • OWC Thunderbolt 2 Docking (HDMI, USB 3.0, Thunderbolt 2, LAN/RJ45)
  • OWC Thunderbolt 2 Docking (HDMI, USB 3.0, Thunderbolt 2, LAN/RJ45)
  • OWC Thunderbolt 2 Docking (HDMI, USB 3.0, Thunderbolt 2, LAN/RJ45)
CHF 243.–
OWC Thunderbolt 2 Docking (HDMI, USB 3.0, Thunderbolt 2, LAN/RJ45)

Frage zu OWC Thunderbolt 2 Docking (HDMI, USB 3.0, Thunderbolt 2, LAN/RJ45)

User fluri79

Hallo
Ich gehe davon aus dass ich mit diesem Adapter zwei Apple Cinema Bildschirme (DVI mit HDMI Adappter) am Mac Book Air 13" 2017 anschliessen kann, und somit 3 Bildschirme zum arbeiten habe (nicht Spiegeln).

03.10.2018
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ag

JAein: Das Dock weist 2 Thunderbolt 2 Anschlüsse auf, wovon Sie einen für die Konnektivität ab Ihrem Macbook Air 13 mid 2017 benötigen. Sprich, ab dem Dock speisen Sie via Thunderbolt 2.0 / Display Port ein weiteres Display. Da ich die Specs vom Mid Air 2017 nicht kenne, ob er ein oder zwei Thunderbold 2.0 aufweist, aktuell auch Apple nicht mehr einsehbar, da die neuen 1x TH 2.0 und dafür den Industrie Furz 3.0 USB aufweisen, wäre der Workaround, für Ihr Macbook Air 13, was sicherlich von der Grafikkarte her am Limit sein dürfte, dafür gibt's die Pro Serie, ein DVI auf HDMI Adapter zu besorgen, welchen Sie auf dem Doch belegen können. Dann geht Ihr Wunsch, sofern Ihre Grafik Karte dies zu powern vermag, in Erfüllung. DVI auf HDMI Adapter gibts auf Digitec oder in jedem vernünftigen Apple/Dataquest/Interdiscount.

Das DOCK ansich ist sein Preis wert. Wird ein bisschen warm, das ist alles. Viel Spass!

03.10.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fluri79

Danke für die Antwort.
So wie ich das verstanden habe sollte die Grafik das aushalte können.
Sie haben mich gerade Aufmerksam gemacht, das ich an diesem Adapter 3 thunderbold 2 miniports Anschlüsse haben sollte. 1 von macbook auf Adapter und vom Adapter auf bildschirm 1&2.
ich hoffe ich habe den faden nich all zu fest verknotet 😂.
LG fluri

03.10.2018
User ag

Ich kann nicht abschliessend beurteilen, ob das preisgünstige MacBook Air das aushalten kann. Ein MacBook Pro 2017 ja, bis 4 Displays. Mein MacBookPro Late 2013 macht zwei Displays. Die Thunderbolt Anschluss Kapazizät am Dock liegt bei zwei. Einen belegen Sie zum Macbook. Daher, entweder zweiten Miniport am Book belegen, oder mit einem HDMI-DVI Adapter aufs Dock —> 2 externe Displays zum Arbeiten

03.10.2018
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.