Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216, 8GB, 3.5")
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216, 8GB, 3.5")
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216, 8GB, 3.5")
CHF 388.–
HPE ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216, 8GB, 3.5")

Frage zu HPE ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216, 8GB, 3.5")

User RenateLüscher

Habe gelesen, dass nur bis zu 2TB Festplatten, welche nicht von HP signiert sind damit laufen. Hat jemand erfahrung gemacht?
Habe vor 4 x 4 TB (WD Red) drin laufen zu lassen.

28.08.2018
3 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User quickrabbit
 Akzeptierte Antwort

Habe 4 x 4 TB am Laufen und dies ohne die geringsten Probleme.

Habe ---->
2 x 4TB Laufwerke vom Typ "Seagate Desktop HDD.15 ST4000DM000"
2 x 4TB Laufwerke vom Typ "Western Digital WD40EZRX Caviar Green interne-Festplatte 4TB"

29.08.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Toasterson

Habe 4x4TB im ZFS Raidz1 am laufen funktioniert wunderbar. Diese limite gilt vermutlich nur für den Hardware Raid controller. Es empfiehlt sich so oder so ein software raid.

29.08.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.