Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
KCP316SD8/8 (1x, 8GB, DDR3-RAM, unbuffered)
CHF 70.90
Kingston KCP316SD8/8 (1x, 8GB, DDR3-RAM, unbuffered)

Frage zu Kingston KCP316SD8/8 (1x, 8GB, DDR3-RAM, unbuffered)

User Finlay1978

Habe diese RAM gekauft um mein Lenovo X250 von 4GB auf 8GB aufzurüsten.
3148E08E-8018-402C-BAB5-1261BAF2830C / 64 Bit, Win 10, I5 Prozessor:
Habe Netzkabel getrennt, im Bios unter Config , Power, Disable Built Battery -> Enter, Yes getätigt. 3 Minuten gewartet, Akku entfernt, Gehäuse abgeschraubt, interne Stromzufuhr (kabel intern) getrennt, RAM Platte ausgetauscht.
Der PC pipst bei Neustart 3x und dann passiert gar nichts mehr. Wenn ich aber die original RAM Platine 4GB wieder einbaue klappt alles wieder. Habe ich die falsche RAM gekauft, was falsch gemacht oder sind die RAM beschädigt?
Besten Dank!

01.11.2018
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michel.eichelberger

Dafür gibt es zwei mögliche Gründe, die spontan einfallen:

1.) Gemäss Spezifikationen deines Notebooks werden ausschliesslich DDR3L Module verwendet. DDR3L arbeitet mit einer Spannung von 1.35V. Normaler DDR3 arbeitet mit 1.5V. Dieses RAM-Modul hier ist DDR3 mit 1.5V.

2.) Ich bin mir auch nicht soooo sicher wie das mit Modellspezifischem RAM abläuft, aber es würde mich nicht wundern, wenn solche Module nicht immer bei anderen Herstellern verwendet werden können. Dieses Modul wird spezifisch für HP-Geräte empfohlen. Alleine das könnte schon ein Grund sein, warum es nicht geht. Ich denke jedoch dass es ersteres ist.

01.11.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michel.eichelberger

psref.lenovo.com/syspool/Sy...

01.11.2018
User Finlay1978

Hallo Michael. Vielen Dank für die Antwort. Hättest Du mir evtl einen Link bei Digitec zu einer kompatiblen 8Gb Ram für mein x250?
Besten Dank

01.11.2018
User michel.eichelberger

Gemäss Kingston ist das folgende modellspezifische Modul kompatibel mit deinem Notebook:
Kingston KCP3L16SD8/8 (1x, 8GB, DDR3-RAM)

Nachfolgend noch die Kompatibilitätsprüfung von Kingston:
kingston.com/de/memory/sear...

Ich bin sicher, dass auch ein normales DDR3L-Modul gehen würde, allerdings hast du bei diesem Modul eine Funktionsgarantie und kostet auch nicht wirklich viel mehr. Hier als Beispiel ein allgemeines DDR3L-Modul:
Kingston Value RAM (1x, 8GB, DDR3L-1600 (PC3-12800), SODIMM 204)

01.11.2018
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.