Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Electro E300 (24.01km/h)
CHF 249.–statt vorher 289.–1
Razor Electro E300 (24.01km/h)

Frage zu Razor Electro E300 (24.01km/h)

User Badstieber

Ich habe Versicherung und STVA kontaktiert. Keine klare Antworten erhalten. Gemäss meinen Definitionen ist es ein " Leicht-Motorfahrrad ". Es hat unter 500W und fährt real nicht über 20 km/h. Schaut mal auf astra.admin.ch unter Merkblätter. Das " Leicht Motorfahrrad " ist dort gut beschrieben. Alles ohne Gewähr :-)

23.12.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

500 / 500 Zeichen

Für deine Beiträge in der Community gelten die Community-Bedingungen.

User Alessandro Bottinelli

Dieses Modell ist laut STVA Zürich nicht auf öffentlichem Grund verwendbar. Um auf öffentlichem Grund verwendet werden zu dürfen, muss die maximale Geschwindigkeit unter 20km/h liegen (rein elektrisch). Folgender E-Scooter wäre für den öffentlichen Strassenverkehr zugelassen:

Razor Electro E100 (16km/h, Rot)

29.05.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Login erforderlich

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.

500 / 500 Zeichen

Für deine Beiträge in der Community gelten die Community-Bedingungen.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.