Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • DIR-890L, ac2600/n600
  • DIR-890L, ac2600/n600
  • DIR-890L, ac2600/n600
CHF 230.–
D-Link DIR-890L, ac2600/n600

Frage zu D-Link DIR-890L, ac2600/n600

User reto_hofer

Das WLAN-Signal von der Swisscom-Box (steht im Wohnzimmer) ist bis ins Büro etwas schwach. Kann dieser Router an die Swisscom-Box angeschlossen werden um das Signal zu verstärken?

26.10.2015
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User werwolf

Dieser Router Ersetzt so gesehen die internet Box in den Funktionen der Firewall, W-Lan AP und routing. Im Idealfall wird das W_Lan an der Swisscom Box deaktiviert und mit einem Patchkabel von der Swisscom-Box auf den WAN Anschluss des routers geführt und danach Sämtliche Kabelgebundenen Geräte direkt an diesem Router einstecken und das W-Lan von dem nutzen.

27.10.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SW4P1

Ich würde zudem die DHCP Funktion auf dem Swisscom Router deaktivieren und ein zeweites Netz auf dem Netgear Router betreiben, dort dann als WAN den Swisscom Router angeben. So kannst du die Funktionalität des Netgear Routers 100% nutzen (QoS)

28.10.2015
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.