Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • WH-1000XM3 (Over-Ear, Black)
  • WH-1000XM3 (Over-Ear, Black)
  • WH-1000XM3 (Over-Ear, Black)
CHF 299.–statt vorher 379.–1
Sony WH-1000XM3 (Over-Ear, Black)

Frage zu Sony WH-1000XM3 (Over-Ear, Black)

User ablank

Da ich das "Vergnügen" habe in einem Grossraumbüro zu arbeiten, würden mich folgende Zusatzinformationen interessieren:
1. Wie ist der Vergleich hinsichtlich Noice-Cancelling zu einem Bose Quietcomfort 35? Sind die Unterschiede wirklich so stark, dass sich dieser Preis lohnt, obwohl der Quietcomfort noch prima funktioniert?
2. Wie gut ist das Built-In Mikrofon gegenüber einem Quietcomfort 35? Laut Testberichten scheint das bzw. die Mikrofone nicht besonders gut funktionieren. Mit meinem Quietcomfort 35 komme ich jedoch ganz gut zurecht.

PS: Ich kenne golem.de/news/sony-kopfhoer... - und genau darum würde mich ein Vergleich zu meinem bestehenden Gerät interessieren.

03.12.2018
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Habe den Bose 35 nur kurz getestet und hat mir im Vergleich zum Sony Vorgängermodell (WH-1000XM2), nicht zugesagt. Der Sound vom Sony gefällt mir besser, das Noice-Cancelling ist erstaunlich gut. Im Büro verschwinden die Nebengeräusche. Und mit Musik auf den Ohren, müssen mir meine Arbeitskollegen auf die Schulter klopfen, damit ich noch etwas mitbekomme. Im Flugzeug werden die Nebengeräusche auf ein vernünftiges Maß reduziert. Das Build-In Mikrofon funktioniert aus meiner Sicht recht gut. Ich verwende die Kopfhörer manchmal bei Telefonkonferenzen. Das Feedback der eigenen Sprache ist dabei aber etwas gewöhnungsbedürftig. Ich habe auch noch einen Sennheiser MM550-X. Bei diesem ist aber das Noice-Cancelling nur mittlemässig und beim Unterdrücken von Sprache versagt es komplett.

04.12.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ablank

Vielen Dank für deine Antwort/Erfahrungen. Mal fernab von Soundqualität, konntest du damals das Noice-Cancelling vergleichen? Die positiven Berichte diesbezüglich überschlagen sich ja fast, nur stehe ich halt vor der Entscheidung, ob ich ich mir den XM3 gönnen soll oder nicht. Für 5-10% besseres Noice-Cancelling würde sich das kaum lohnen, falls der Unterschied aber signifikant sein sollte, muss ich mir das schon überlegen.

04.12.2018
User keegan.jornot

Analytisch können Sie die Tests von rtings.com zum Vergleich verwenden. Da wurde bei jeder Frequenz die Isolation und jede Menge andere Tests durchgeführt.

03.01.2019
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.