Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

PC Gehäuse

Das PC Gehäuse dient dazu, alle Komponenten, welche in einen Computer gehören, zu beherbergen und diese vor äusseren Einflussfaktoren wie Beschädigungen, Wasser, Schmutz, Staub oder Druck zu schützen. Ebenfalls können die einzelnen Komponenten darin befestigt und der PC so leichter transportabel gemacht werden. Ein Gehäuse ermöglicht zudem die Kühlung gewisser Elemente wie die Grafikkarte, der Festplatten oder des Prozessors durch weitere, bereits verbaute oder optional ergänzbare Lüfter. Die Gehäuse unterscheiden sich primär hinsichtlich ihres Formfaktors: Die Grössen reichen von schmalen Small-Form-Factor-Gehäusen über Midi-Tower bis hin zu Full-Tower-Gaming-Gehäusen und bestimmen damit auch, welche Komponenten in das jeweilige Gehäuse passen.

Hier bieten wir dir Cases von AeroCool, Akasa, anidees, Antec, be quiet!, BitFenix, Chieftec, Compucase, Cooler Master, Cooltek, Corsair, Cougar, DimasTech, Enermax, Eurocase, EVGA, Fractal, In Win, Kolink, LC-Power, Lian-Li, Mountain Mods, Nanoxia, NZXT, Parvum, Phanteks, PHOBYA, Raijintek, Raspberry Pi, Sharkoon, Silverstone, Streacom, Supermicro, Thermaltake, Xigmatek und Zalman.
mehr

Diskussion über PC Gehäuse

User Anonymous

Wird der PC laufen?

Hey habe hier einen PC zusammengestellt, aber weiss nicht ob es auch funktionieren mag.
Hier der Link zur Liste:
digitec.ch/de/ShopList/Show...

05.05.2016
15 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Johnlock

Das Gehäuse fasst nur mATX und MiniITX mainbards, dein Mainboard ist allerdings ATX. Es wird also nicht ins Gehäuse passen.

Ausserdem kannst du gunstigeren DDR4 Ram bekommen. Ich würde Corsair Vengeance LPX empfehlen

05.05.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Danke für eure Beiträge!
Ich habe vergessen anzusprechen, dass ich schon eine Festplatte und eine Grafikkarte besitze.
Ich habe auf eure Vorschläge gehört und habe diese auch entsprechend umgesetzt.
Hier die Liste:
digitec.ch/de/ShopList/Show...
Noch eine Frage: Wird das Netzteil in das Gehäuse reinpassen?

06.05.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sori

Das Netzteil ist Mist. Nimm ein SuperFlower HX oder ein BeQuiet E10. Was für eine GPU besitzt du? Wenn's nicht grad ne GTX 690 ist, brauchst du nie 750 Watt, selbst dann nicht.

Willst du übertakten? Wenn ja, brauchst du ein Mainboard mit Z170-Chipsatz, wenn nicht ist der K-Prozessor unnötig.

Der Kühler bringt dir nichts, nimm einen Thermalright HB-02 Macho Rev. B oder einen BeQuiet Dark Rock Pro.

06.05.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User tiweiss98

Hei Jojo

Ich habe einen i7 6700 ohne K und eine GTX 970. Wenn du eine 960er hast reicht definitiv die Variante ohne K, wenn nicht sogar ein i5 6600, welchen wir auch zuhause haben und welcher gute Dienste liefert. Mein persönlicher Lieblingskühler ist der Noctua NH-U12S, aber das musst du dir überlegen. Sonst sieht das Paket ganz gut aus, auch wenn ich dir eher einen Midi-Tower (z.B. NZXT H440) empfehlen würde und ein gewöhnliches ATX-Mainboard einbauen würde.

08.05.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.