PC

Diskussion über PC

avatar
vor 10 Monaten

Hallo Userkjng,
die Komponenten sehen soweit gut aus, einen Lüfter für den Prozessor und ein DVD oder Bluray Laufwerk würde ich Dir noch empfehlen. (Gut für die Lüftung wäre vielleicht auch die NZXT Kraken Kühlung oder wenn günstiger, dann einen Noctua Kühler (Empfehlen kann ich den NZXT, da sehr leise und braucht im Gehäuse nicht sehr viel Platz)). Dann, wenn Du schon die Gtx 1080ti kaufst, würde ich Dir die ASUS GTX 1080 Ti STRIX O11G-GAMING empfehlen, da man auch bei ständiger 100% Auslastung mit drei Lüftern eine sehr gute Kühlleistung hat (sogar SLI betrieben, wie ich es mache). (BeQuiet Lüfter anstatt der Gehäuselüftern wäre auch noch sehr zu empfehlen, da so der PC fast unhörbar wird.)

Robennenvor 10 Monaten
avatar
vor 10 Monaten

Schiesse mich Robennen an Das Ti Referenz Modell würde ich nicht nehmen. Nimm ein Optimiertes Luftgekühltes Modell

Zum Rechtliches Setup kann ich sagen: Ich benutze exakt das gleiche + be quiet! Dark Rock 3 (16cm) CPU damit auf 4,8 GHz Stabil ohne Spannungserhöhung gebracht. GPU Lüfter ist lauter als der Dark Rock ;-)

Zudem kannst du die GPU auch noch leicht überreizten, selbst bei denn OC Modellen. Braucht aber ein wenig Fingerspitzengefühl und Zeit, aber lohnt sich. nochmal 10-20 FPS bei High Details kommt da immer gut :D

A_B_C_Dvor 10 Monaten