Kamera

Diskussion über Kamera

Umstieg auf Vollformat

Hi liebe Community

Ich besitze momentan eine Canon EOS 750D und möchte nun gerne auf eine Vollformatkamera umsteigen. Die Canon EOS 5D Mark IV wäre da so meine Traumkamera, leider ist mir die etwas zu teuer. Als nächstes habe ich mir die Canon EOS 6D Mark II ins Auge gefasst. Meine Frage ist nun: erziele ich bereits mit der 6D deutlich sichtbare und bessere Ergebnisse als mit meiner jetzigen 750D? Oder ist es fast schon ein Muss die 5D dann zu nehmen, so a la "wenn schon denn schon"? Hat jemand Erfahrungen mit der 6D, die er oder sie teilen kann?

Vielen Dank schonmal im Voraus:-)

timalgepostet in Kamera vor 6 Monatenletzte Aktivität vor 6 Monaten4
gepostet in Kamera vor 6 Monatenletzte Aktivität vor 6 Monaten4

Die Kamera ist letztlich 2.-rangig, wenn es um gute Fotos geht. Digital habe ich mit der ersten canon Kompaktkamera mit ca. 3,5 M begonnen und freue mich heute noch ab den damit geschossenen Fotos. Als Technikfreak habe ich mir in der Folge alle Varianten der EOS 5D bis heute erstanden, die Fotos sind nur deswegen nicht besser geworden, aber die Kameras schwerer. Investiere in wenige gute Objektive und eine Fotopraxis, wie es z.B. Harald Mante oder Ansel Adams (https://de.wikipedia.org/wiki/Ansel_Adams) zeigen ! Erlebte Kritik z.B. im lokalen Fotoklub fördern das eigene talent mit der vorhandenen Ausrüstung.

ranafroggepostet vor 6 Monaten
gepostet vor 6 Monaten

Ein Umstieg lohnt sich nicht immer. Ich habe zum Beispiel von der Sony A7 Reihe zur a6300 gewechselt, da ich eine kleinere Kamera einfach häufiger dabei habe und somit mehr fotografiere. Und Deine Fotos werden durch Full Frame nicht automatisch besser. Kauf Dir Objektive und geh raus :)

raystrikegepostet vor 6 Monaten
gepostet vor 6 Monaten

Ich würde davon abraten, wenn man es nicht mindestens als Halbprofi ausnutzen kann. Selber habe ich den Schritt vollzogen. Es ist teuer und die Kilos wiegen schwer. Zusätzlich zu Materialkosten habe ich noch Kurse belegt. Nach zwei Jahren bin ich zur Erkenntnis gekommen, ich hätte ein Jahr gewartet und Sony A6500 gekauft. mMn das beste Paket. Geil für Porträt, da 5Achsen Stabilisiert und Auto Gesichtserkennung, zudem leicht und klein für die Ferien. Wichtig ist auch der AF der a6500 kann mit den besten DSLR mithalten. Als Amateur auf keinen Fall DSLR. Ihre Zeit ist vorbei.

movagepostet vor 6 Monaten
gepostet vor 6 Monaten