Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

PC Gehäuse

Das PC Gehäuse dient dazu, alle Komponenten, welche in einen Computer gehören, zu beherbergen und diese vor äusseren Einflussfaktoren wie Beschädigungen, Wasser, Schmutz, Staub oder Druck zu schützen. Ebenfalls können die einzelnen Komponenten darin befestigt und der PC so leichter transportabel gemacht werden. Ein Gehäuse ermöglicht zudem die Kühlung gewisser Elemente wie die Grafikkarte, der Festplatten oder des Prozessors durch weitere, bereits verbaute oder optional ergänzbare Lüfter. Die Gehäuse unterscheiden sich primär hinsichtlich ihres Formfaktors: Die Grössen reichen von schmalen Small-Form-Factor-Gehäusen über Midi-Tower bis hin zu Full-Tower-Gaming-Gehäusen und bestimmen damit auch, welche Komponenten in das jeweilige Gehäuse passen.

Hier bieten wir dir Cases von AeroCool, Akasa, anidees, Antec, be quiet!, BitFenix, Chieftec, Compucase, Cooler Master, Cooltek, Corsair, Cougar, DimasTech, Enermax, Eurocase, EVGA, Fractal, In Win, Kolink, LC-Power, Lian-Li, Mountain Mods, Nanoxia, NZXT, Parvum, Phanteks, PHOBYA, Raijintek, Raspberry Pi, Sharkoon, Silverstone, Streacom, Supermicro, Thermaltake, Xigmatek und Zalman.
mehr

Diskussion über PC Gehäuse

User UWR_18-92

uATX Board von HP - Gehäuse?

ich möchte meinen aktuellen PC in ein neues Gehäuse umziehen.
Gemäss HP habe ich ein uATX: 24,0 x 24,0 cm (9,4 x 9,4 Zoll) Board. Das entspricht doch Micro-ATX: 244 mm × 244 mm (9,6″ × 9,6″)?!

das spezielle ist noch, wenn ich in meinen PC reinschaue, ist die Front links und das Heck rechts. Das Mainboard ist also somit von vorne gesehen an der linken Gehäusewand montiert und die diversen Anschlüsse befinden sich auf der Rechten Seite des Boards (wenn ich in das Gehäuse reinschaue)

gibt es denn nun so etwas wie "linke" und "rechte" Gehäuse bezüglich der Anschlüsse oder habe ich einfach ein exotisches Board?

Meine Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 ist mindestens 270mm lang und der brocken eco von Alpenföhn ist 15cm hoch. Mein aktuelles Gehäuse ist leider zu wenig breit, daher kann ich es nicht mehr schliessen.

und statt einen kleineren Kühler zu kaufen möchte ich das Gehäuse wechseln.

13.06.2017
1 Beitrag
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User UWR_18-92

Hat sich erledigt, habs geschnallt. mein Micro ATX Board ist auf "BTX Style" verbaut worden und steht daher eigentlich auf dem Kopf. Kann es somit in jedes gängige Micro ATX kompatible Gehäuse einbauen.

13.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.