Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Soundbar + Soundplate

Diskussion über Soundbar + Soundplate

User viechroy

Soundbar ohne Subwoofer

Da unsere Couch nicht an einer Wand steht kann der Subwoofer zb. nicht hinter der Couch "versteckt" werden. Nehme an direkt nebem/hinterm TV macht es wenig Sinn den Subwoofer zu deponieren, da vorne die Bar ware.

Deshalb würde ich wahrscheinlich eine Soundbar ohne Subwoofer bevorzugen. Könnt ihr mir hier etwas empfehlen?

Könnt ihr mir aus Erfahrung berichten was für und/oder gegen einen Subwoofer spricht?

Danke im Voraus

10.08.2017
2 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Wenn du gerne bei Filmen den "Wumms" spürst oder auch ein guten Bass bei Musik haben willst, kann ich dir ein Subwoofer nur empfehlen. Ist aber natürlich Geschmacksache.
Ein Subwoofer kannst du praktisch überall hinstellen. Der tiefe Ton kann man sowieso so gut wie nicht orten. Ich habe meinen auch vorne neben dem Fernseher mit der Soundbar.

11.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich kann dir Sonos empfehlen. (teuer, aber bin absolut zufrieden, habe das ganze Haus damit ausgestattet).
SONOS SUB 2 (Schwarz)
SONOS PLAYBAR

Neu gibts noch die SONOS PLAYBASE (Schwarz) für unter den Fernseher.

11.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.