Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Externe SSD

Eine SSD (englisch für Solid-State-Drive) speichert Daten und wird in der Computertechnik verwendet. Im Gegensatz zu den HDDs kann eine SSD auch als PCIe-Steckkarte aufgebaut sein. Ausserdem sind bei einer SSD keine beweglichen Teile erhalten, was sie ebenfalls von den Standard-Festplatten unterscheidet. Eine SSD bietet gegenüber einer handelsüblichen Festplatte viele Vorteile: Sie ist mechanisch robust (aufgrund fehlender beweglicher Teile), weist sehr schnelle Zugriffsraten auf und ist im Betrieb geräuschlos. Wenn eine SSD und eine herkömmliche Festplatte kombiniert werden, wird dies als sogenannte Hybridfestplatte bezeichnet (auch mit HHD oder SSHD abgekürzt).mehr

Diskussion über Externe SSD

User robidog66

Sony KDL-65X8505 => Aufnahme auf SSD Harddisk oder USB Stick?

Hallo zusammen
Da mein Harddiskrekorder keine Digitalen Sender mehr aufzeichnen kann, suche ich dringend eine Alternative.
Nun habe ich gestern Abend ein USB Stick von Kingston mit 32GB angeschlossen, dieser wird erkannt, jedoch kommt die Meldung wegen evtl. zu wenig Platz und er zeichnet nichts auf. Löschen kann ich nichts, da nichts drauf ist...
Zudem sagt er, dieser USB Stick ist nur eingeschränkt nutzbar!!! Finde keine weiteren Details

Nun weiss ich nicht was ich tun soll, möchte ungern Geld ausgeben und anschliessend funktioniert das ganze nicht.

Für mich würden folgende Produkte in Frage kommen, weiss jemand ob diese funktionieren?
- Samsung T3 SSD mit 500GB
oder
- Sandisk 256GB USB Stick

=> Oder was geht, hat jemand Erfahrung? Ich nehme mal an, dass wenn ich über den TV aufnehme, den TV im StandBy lassen muss und nicht komplett ausschalten darf, was ich aktuell beim Harddisk Rekorder machen durft wegen warscheinlich dem separaten Tuner/Eingang, und dann an den TV....

Danke im voraus für die Hilfe

07.06.2017
2 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User loicschneider

was man an den sony anschliessen kann weis ich nicht genau aber ich kann mir gut vorstellen das es bei dem stick um ein formatierungsproblem handelt. hast du schon mal versucht den stick fat32 zu formatieren? oft sind die sticks ntfs oder exfat formatiert was aber nicht alle geräte unterstüzen. bevor du was kauft und evtl vo genau demselben problem stehst vlcht das kurz ausprobieren. wegen nur beschränkt nutzbar evtl ein usb 2 vs usb 3/3.1 "problem" wenn dei transferrate zu tief ist bei usb 2?

25.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Flori347

Denke auch das es sicher nicht schaden kann wenn man den Stick durch den Fernseher selbst formatieren lässt. Dann stimmt sicher das Dateiformat und der Stick ist dann auch garantiert leer.

25.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.