Grafikkarte

Diskussion über Grafikkarte

avatar
vor einem Jahr

RX Vega 64 Kaufdatum?

Wann ist es soweit?

giogloglosvor einem Jahr27 Beiträge
27 Beiträge
avatar
vor einem Jahr

Sieht nicht danach aus, als würde die Schweiz beim Release berücksichtigt werden. Alternativ wäre die RX580 wieder auf Lager für 479.- (MSRP $229). Aber aufpassen: Maximal 2 Stück pro Kunde bestellbar :)

XFX RX 580 GTS CORE (8GB, High End)

(/ironie off: Der GraKa-Markt ist vollständig zusammengebrochen. Schau in ein paar Monaten wieder mal rein, aktuell gibts ausser Frust nichts zu holen.)

SuitedConnectorvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Zusammengebrochen ist definitiv die falsche Wortwahl. Aktuell schiessen weltweit die Preise für Grafikkarten aufgrund des Mining Hypes in die Höhe. Dies gilt für gebrauchte sowie neue Karten. Die Händler können aufgrund der guten Verkaufszahlen und des knapperen Angebots die Preise erhöhen und regulieren dadurch die Nachfrage. Es wäre besser zu sagen der Grafikkarten Markt wird von einer starken Nachfrage überschwemmt und die Hersteller können das Angebot nicht erhöhen, ergo steigen die Preise.

Gestho_chvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Die Hersteller, also Nvidia und AMD, wären durchaus in der Lage, das Angebot zu erhöhen. Das wäre allerdings mit einem hohen Risiko verbunden, denn die Nachfrage könnte vom einen auf den anderen Tag (wegen fallender Kurse bei Kryptowährungen bspw.) zusammenbrechen und sie würden auf ihren Karten sitzen bleiben.

cankonpcvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Vega ist ein verspäteter Flop der 2 Mal die Power einer 1080 zieht und zudem noch langsamer ist. Warum da noch irgendjemand drauf wartet, erschliesst sich mir beim besten Willen nicht.

[Anonymous]vor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Vega generell als Flop zu bezeichnen ist meiner Ansicht nach falsch. Wer einen 1080 TI Killer erwartet hat wird enttäuscht sein, jedoch besitzen laut Steam HW-Umfrage nur wenige Prozent der Spieler eine 1080 TI, der Markt in der Mittelklasse bis hin zu High-End (1050-1080) ist für viel AMD attraktiver. Ich gebe dir recht (xTesla1856), sie braucht definitiv viel mehr Strom wie eine 1080 FE, dies ist aber aufgrund der Chipgrösse verständlich. Wer 4K Gaming will mit AMD braucht Vega und einen Freesync Monitor, es gibt somit sicher einen Markt für Vega 64. Die Vega 56 ist jedoch noch interessanter

Gestho_chvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Mich würde es Intressieren ob Digitec die VEGA packs anbieten wird;
Radeon Aqua Pack, Black Pack u.s.w

lombakvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Naja die RX Vega 64 ist auch nicht ein 1080 killer, mehr gleich und sogar manchmal schlechter. Dazu kommt der hohe stromverbrauch.

Yannik D.vor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Ich habe soeben nachgefragt und leider haben wir zu den RX Vega 64 (Kits) keine Informationen momentan. Wir versuchen sie aber aufzunehmen.

David Limvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

In gewissen Tests zieht die Vega an einer 1080 Ti vorbei. Wenn die Treiber nicht Beta wären und viele neue Festures aktiviert würden stünde Vega weit aus besser da als nach den Tests.

ivanjost33vor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Flop ist völlig falsch. CB hat eben eine fast finale Version der Vega 64 Strix angeschaut die relativ locker an der 1080 FE vorbeizieht und ca. 10% hinter der 1080Ti FE bleibt und das obwohl noch nicht final und erst noch ca. 30% günstiger.... sieht also relativ gut aus, sodass auch ein eingefleischter Intel/Nvidia Fanboy wie ich dieser Jahr zu TR/Vega schwenke. Cheers

Nostromovor einem Jahr
Nach oben