PC Gehäuse

Diskussion über PC Gehäuse

avatar
vor 2 Jahren

Nimm doch LED Ram, wenn du schon tempered glass hast

neveronevor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Passt alles zusammen. Das Netzteil ist aber überdimensioniert, es reichen 550W aus. Falls du bald kaufst, könntest du dir überlegen ein Bundle, das gerade in der Promo ist zu nehmen.

https://www.digitec.ch/6069036 <-Bundle momentan 679.-

hegamervor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Das Bundle sieht echt gut aus, aber könntest du noch erklären wieso? :) Würde mich freuen!

& Weiss jemand wegem Case Airflow?

ByExotvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Während der Promo-Aktion zahlst du weniger für den neuen 7700k als für den alten 6700k. Beide sind zwar praktisch identisch aber der 7700k ist das neuere und bessere Modell. Achte aber darauf, dass beim Kauf die Aktion noch läuft bzw. der Preis noch identisch ist.

Airflow sollte ok sein.

hegamervor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Ich würde nicht unter 650W gehen.. von der auslastung her genau richtig! so kannst du später auch noch nachrüsten! würde dir eine 500gb ssd vorschlagen. 256 ist viel zu schnell voll! Samsung 850 EVO Basic (500GB, 2.5") ansonsten sehr gelungener build! das gehäuse finde ich klasse! hat aber kein 5.25" slot nicht vergessen =)

rusher94vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Ich würde dir noch die M.2 SSD von Samsung empfehlen. Die ist viel Schneller als eine normale SSD und ist auch mit dem Mainboard kompatibel.

minion_6284vor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Danke, Ist mein erstes Build und ich möchte auch zufrieden sein mit dem Setup!

Ich überlege mir auf eine 1070 runter zu gehen, wegen Preis/Leistung was denkt ihr?

& sonst alles okey?
(zur SSD werde ich später ändern)

ByExotvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Würde ich nicht... die M.2er sind noch nicht ausgereift und schreiben nicht unbedingt schneller als SSD. Nur die Grösste ( 1TB ) hat so grosse Schreibgeschwindikeiten siehe Test: http://www.zdnet.de/88282864/samsung-ssd-960-evo-im-test/
"Und die kleinste Variante mit 250 GByte erreicht sogar nur 300 MByte/s. Das ist zwar noch immer erheblich schneller als mit Festplatten, aber doch auch merklich geringer als die Spitzenleistung dieses Modells von 1500 MByte/s."

rusher94vor 2 Jahren
Nach oben