Prozessor

Diskussion über Prozessor

avatar
vor mehr als 2 Jahren

Passt das zusammen

Hallo,
Ich bin da jetzt wirklich ein Doofie in solchen Sachen. Darum würde ich gerne Eure Meinung hören, um mich vor ganz grossen Dummheiten zu bewahren. Gehäuse soll ein iTX sein.
Passt das zusammen? Ich möchte generell eher ein günstigeres System für eine GTX 970.
https://www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=C2E8C45A5BC63B6D53584DD4CE41BC80
Vielen Dank!
Gruss
Manuel

manuelkunzvor mehr als 2 Jahren10 Beiträge
10 Beiträge
avatar
vor mehr als 2 Jahren

ja passt, ein 400watt netzteil würde ausreichen. das system mit der gtx970 verbraucht knapp 290watt und 100watt sind mehr als spatzig.

Tudeskiivor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Grundsätzlich ja, aber:
* Der Arbeitsspeicher steht aber nicht auf der Kompatiblitätsliste von ASUS.
* Alternativ würde ich das Netzteil durch dieses ersetzen: Corsair CX500M (500W) (Qualitätsfrage)
* Wärmeleitpaste und Kühler sind hier überflüssig, da der Stockcooler seine Aufgabe zufriedenstellend erfüllen wird.

PhalVonAnxvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Hallo Manuel
So wie ich das gesehen habe Passt das alles.
Ich würde dir aber empfehlen ein System zu bauen was noch Ausbau fähig ist, darum würde ich dir ein Midi Tower vorschlagen mit einem grösseren Mainboard zb. ATX.
Und für deine Preisklasse gibt es genügend Auswahl!
Lg Koni

jonathan_geigervor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

wiso willst du eine zusätzliche Wärmeleitpaste? Bei den CPU Kühlern ist immer eine dabei. Oder bist du damit nicht zufrieden? Ansonsten grefi lieber zu einem anderen Netzteil. Ausserdem sind 650 Watt mehr als genug.

tobias.perriardvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Ich würde dir empfehlen einen 8GB Arbeitsspeicher anstatt 2x 4GB zu nehmen, da du auf deinem Motherboard nur 2 Slots hast besteht dann immer noch die Möglichkeit später einen weiteren Stick einzubauen, falls dir dann 8GB nicht mehr ausreichen sollten.
Würde preislich auch keinen Unterschied machen.
HyperX HyperX Savage (1x, 8GB, DDR3-1600, DIMM 240)

tim.sutervor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

wegen dem ram, nur ein modul ist nicht so clever, guckst du hier
https://de.wikipedia.org/wiki/Dual_Channel.
Also auf jeden Fall ein 2er kit verwenden, 2x4 ist hier ausreichend, 2x8 komfortabel.

Cooler brauchst du, soweit ich weiss haben die neuen prozzis keinen Cooler mehr mitgeliefert (die intel cooler waren auch wirklich nicht so gut).
Bei Prozzi gilt nach wie vor, eher schnelle cores als viele, da die meisten games/apps immer noch kein multithreading können.
hoffe das hilft dir

stefanfrei77vor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

@stefanfrei77
Hallo
Bitte lies den Lieferumfang durch bevor du behauptest das kein Kühler mit geliefert wird!
Und ja ich würde auch Dual Channel empfehlen.
lg

jonathan_geigervor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Hallo manuelkunz
Das ist lediglich ein Input:
Phanteks Enthoo Evolv ITX Window (Micro Tower, Rot, Schwarz)
Dieses Gehäuse ist nicht viel grösser hat aber ein Window und sieht gut aus. Mir gefallen solche PCs einfach besser aber das ist halt Geschmackssache.
Bei der Komponentenwahl wurdest du bereits genügend beraten, und das sieht nun auch sehr gut aus mit der Auswahl.

xsqrmvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Hallo zusammen,
Vielen Dank noch für den Input! Das System steht jedoch schon zusammengebaut in meinem Wohnzimmer. Das kleine Gehäuse ist geblieben, ansonsten habe ich die Tipps beherzigt. Nochmals Danke dafür! Das musste alles ruck zuck gehen, weil ich nach einem Beinbruch plötzlich Zeit dafür hatte. Sobald ich wieder laufen kann, komm ich dann wieder nicht zum Spielen. Sprich das Ding wird dann wohl wieder verkauft.

manuelkunzvor mehr als 2 Jahren
Nach oben
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.