Notebook

Diskussion über Notebook

avatar
vor mehr als 2 Jahren

Notebook für Studium und teilweise Büro

Ich fange im Herbst mein Studium berufsbegleitend in der Baubranche an.
Suche dafür einen Notebook für die Ausschreibungsprogramme etc.

Anforderungen
- MS Windows
- 8GB RAM Arbeitsspeicher
- Harddisk mind. 256GB
- Wlan tauglich
- min 15" Bildschirm

Könnt Ihr mir helfen mit ein paar Tips?

Vielen Dank

jasmine.hirsigvor mehr als 2 Jahren8 Beiträge
8 Beiträge
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Hallo Janine, als Studentin wirst du von der Schule ziemlich sicher Spezialangebote bekommen, welche Preislich immer sehr interessant sind, im Normalfall auch mit 3 Jahren Garantie. Ich würde, falls du es nicht unbedingt sofort haben musst, bis zum Studium Beginn warten.

patrickobe1vor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

vielen Dank für deine Antwort. Aber leider ist das bei uns nicht so, das es ein Berufsbegleitendes Studium ist 4.5 Tage arbeiten plus 1.5 Tage schule.
Ich finanziere mein Studium alleine und dazu gehört das ganze Schulmaterial und Laptop.

jasmine.hirsigvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Oder falls du etwas Leistung spatzig haben möchtest und das nötige Geld dazu aufbringen kannst dann hast du hier mit bestimmt ein ziemlich Preiswertes Notebook:
Medion Erazer X7833 (17.30", Full HD, Intel Core i7-4710MQ, 16GB, SSD, HDD)
Vor dem Kauf würde ich aber noch Tests und Reviews anschauen ob diese Notebooks deinen Vorstellungen entsprechen und auch für dich ansprechend sind ;)

Grüsse
Simi

simonschmidvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

@simonschmid.
Danke viel mals für deine Tipps.

jasmine.hirsigvor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Die ersten beiden von Simi geposteten Links sehen gut aus. Vom 3. Link würd ich die allerdings abraten. Du scheinst gem. deiner Beschreibung keine Grafikkarte zu brauchen, daher wäre es unnötig ein Notebook mit GraKa zu kaufen.

BobMarley9vor mehr als 2 Jahren
avatar
vor mehr als 2 Jahren

Da hat BobMarley9 recht...ich dachte nur das ich dir noch ein Notebook in der etwas gehobeneren Klasse auch noch drein pack. Wenn du eine Gelegenheitsspielerin bist, welche vlt. CS:GO oder sonstiges zocken möchte, dann würde dies bestimmt auf diesem Notebook laufen. Schlussendlich nur eine Frage deiner Ansprüche.

Grüsse

simonschmidvor mehr als 2 Jahren
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.