Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Netzwerkadapter

Netzwerkadapter ermöglichen es dir, deinen Computer an das lokale Netzwerk anzuschliessen. Im Gegensatz zu früher verfügen heute bereits fast alle Motherboards über einen integrierten Netzwerkanschluss mit RJ45 Buchse. Ein Netzwerkadapter wird somit nur noch benötigt, um eine weitere, schnellere oder auch drahtlose Verbindung hinzuzufügen. Um eine drahtlose Netzwerkverbindung herzustellen, erfreuen sich USB-Sticks oder PCI-E Mini Cards einer immer grösseren Beliebtheit gegenüber Einbaukarten. Möchtest du ein Bluetooth fähiges Gerät an deinen PC anschliessen, es fehlt aber eine Bluetooth-Schnittstelle, lässt sich auch dieses Manko via USB Stick beheben.

Hier bieten wir dir diverse Produkte bekannter Marken wie Asus, AVM, Delock, Digitus, D-LINK, edimax, Exsys, Hama, Intel, Linksys, Netgear, TP-LINK, Trendnet und Zyxel.
mehr

Diskussion über Netzwerkadapter

User Anonymous

hatte für einen RasPi (Debian) einen Zyxel.
Geht Anstandslos. Solange Du nicht einen exotischen Stick mit irgendwelchen SuperDuper Features nimmst, sollten die üblichen Verdächtigen Zyxel, AVM, LinkSys, etc keinen Ärger machen.

24.02.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.