Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Powerline

Du willst dein Haus oder deine Wohnung nicht mit Access Points und Repeatern vollstopfen? Dann ist Powerline eine Möglichkeit für dich. Denn Powerline ist Internet aus der Steckdose. Powerline nutzt das interne Stromnetz für die Internetverbindung. Somit wird jede Steckdose zum Internetanschluss. Technisch gesehen handelt es sich beim PowerLAN um eine Trägerfrequenzanlage, die über Adapter realisiert wird. Eine Installation ist denkbar einfach. Du verbindest einen Adapter mit deinem Router und steckst ihn in eine Steckdose ein. Den anderen Adapter steckst du im gewünschten Raum in jede beliebige Steckdose ein. Die Verbindung von Adapter zum Endgerät (PC, Drucker, Spielkonsole) wird entweder über eine Ethernetschnittstelle oder über WiFi realisiert.
In unserem Sortiment findest du folgende Marken AVM, Devolo, D-Link, Max Hauri ,Netgear, Netis, Swisscom, TP-LINK, Trendnet und Zyxel.
mehr

Diskussion über Powerline

User masterchief150

Kompatibilität von versch. Powerline adapter

Hallo
Habe zuhause bereits ein set devolo powerlin adapter, muss es nun aber erweitern um in einem weiteren zimmer internet zu haben. Sind die "neueren" devolo adapter die hier erhältlich sind auch mit, ich vermute älteren kompatibel?
Ich würde ja die in der wohnung integrierten lan-dosen nutzen, jedoch scheint die verkabelung nicht ganz dafür ausgelegt zu sein, darum -> powerline

24.10.2017
1 Beitrag
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User dschwarz

Innerhalb einer Marke (also z.B. devolo) ist in der Regel die kompatibilität zu älteren Geräten gewährleistet. Bei Devolo ist das der Fall. Werden allerdings Geräte mit unterschiedlicher Übertreagungsleistung verwendet, passen sich die Schnelleren den Langsameren an. Es macht also keinen Sinn neue superschnelle mit alten Lahmen zu kombinieren. Wenn die Geschwindigkeit ausreicht, dann eher versuche passende Occasionen zu kaufen.
Ich habe devolo 500 und 550. Laut Devolo-Cockpit erreiche ich quer durchs Haus 100 bis 150Mbit/s. Das reicht um eine DVD ohne ruckeln auf den TV zu streamen.

09.11.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.