Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Grafikkarte

Die Grafikkarte übernimmt in einem Computer die Aufgabe der Grafikausgabe. Dabei werden die vom Prozessor berechneten und an die Karte weitergeleiteten Daten in Bilder umgewandelt, um auf einem Monitor oder mithilfe eines Beamers angezeigt werden zu können. Entweder sind die Grafikkarten bereits im Chipsatz auf dem Mainboard verbaut, oder sie können als PC-Erweiterungssteckkarten (bspw. via PCI Express) mit dem Motherboard gekoppelt werden. Ausschlaggebend für den Kauf einer Grafikkarte sind GPU (Grafikchip), Video-Ram (Grafikspeicher) sowie die Anschlüsse (z.B. DVI und HDMI) für Monitore bzw. andere externe Geräte.

Hierbei kannst du als Kunde auf die Produkte bekannter Brands wie AMD, Asus, ATI, Dell, EVGA, Gainward, Gigabyte, HPE, Matrox, MSI, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, XFX und Zotac zurückgreifen. Einige davon sind modellspezifisch, d.h. sie können nur für ein bestimmtes Modell bzw. Marke von Computer verwendet werden.
mehr

Diskussion über Grafikkarte

User Alessandro Bottinelli

Bezüglich der angefragten Grafikkarte stehen uns zurzeit leider noch keine Informationen zur Verfügung. Sobald die Grafikkarte erhältlich ist, werden wir diese in unserem Onlineshop anbieten.

19.06.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Junesrawrpls

Nach meiner Erfahrung hat digitec nicht immer alle Modelle im Lager und kauft auch nicht alle ein.. bei NVidia stehen dies Chancen aber sicher höher. Mich nähme wunder, ob und zu welches Preis digitec die Radeon R9 Fury X anbieten wird.

19.06.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User The7thM

ich denke die strix wird sobald verfügbar bestimmt hier angeboten weil die karten sehr beliebt sind.
die fury x ist aber auch sehr interessant. ich finde es nur schade dass sie über eine AIO wasserkühlung gekühlt wird und nur 4gb vram hat. aber es sollen ja mehrere versionen rauskommen mal schauen :D

19.06.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Junesrawrpls

4GB =/= 4GB, es ist die erste HBM-Karte, mehr sei aktuell nicht möglich. Ausserdem zeigen die Benchmarks, dass erst bei 5k Auflösungen die Fury X an sein Limit kommt und gegenüber ihren 6-12GB GDDR5 Gegenstücken von NVidia an Leistung verliert.

19.06.2015
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.