PC Gehäuse

Diskussion über PC Gehäuse

GTX 1080 + In Win 303

Hallo zusammen, habe mir eine neue GTX 1080 gekauft. Musste jedoch feststellen, dass die nicht in mein Gehäuse passt (ja ja, ich war dumm und hab unüberlegen gehandelt. Ich weiss.).
Deshalb wirds Zeit für ein neues Gehäuse. Ich habe mich momentan für den In Win 303 entschieden. Laut den Abmessungen sollte alles im grünen Bereich sein. Wollte hier nur nachhaken, ob ich mit dem richtig bin oder nicht.

Mein Gehäuselüfter ist ein Alpenföhn Brocken ECO (158mm Höhe), 1080 ist 298mm lang und Netzteil ist 160mm. Sollte also passen, oder? Lüfter ist ja wirklich knapp dran (nur 2mm Abstand).

Danke und liebe Grüße

[Anonymous]gepostet in PC Gehäuse vor etwa einem Jahrletzte Aktivität vor 12 Monaten7
gepostet in PC Gehäuse vor etwa einem Jahrletzte Aktivität vor 12 Monaten7

Sei dir einfach der speziellen Bauweise des 303 bewusst. Am besten schaust du dir auf Youtube ein paar Reviews an.

Glasya_25gepostet vor etwa einem Jahr
gepostet vor etwa einem Jahr

Das Phanteks finde ich auch noch nice 😂

Rathosgepostet vor etwa einem Jahr
gepostet vor etwa einem Jahr

@Hardwaretoaster Enthoo Evolv ATX Tempered Glass

Rathosgepostet vor 12 Monaten
gepostet vor 12 Monaten

Eine preiswertere Variante von Phanteks wäre auch noch die P400.
Sie ist sehr Kompakt und hat trozdem sehr viel Platz (bis zu 395mm GPU)
Aber auch hier hat der CPU-Kühler nur 2mm Platz.

Zexiongepostet vor 12 Monaten
gepostet vor 12 Monaten

Also ich schwöre auf den Fractal Define R5 oder R6. Da passt alles mögliche rein.

Nemo92gepostet vor 12 Monaten
gepostet vor 12 Monaten