Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Grafikkarte

Die Grafikkarte übernimmt in einem Computer die Aufgabe der Grafikausgabe. Dabei werden die vom Prozessor berechneten und an die Karte weitergeleiteten Daten in Bilder umgewandelt, um auf einem Monitor oder mithilfe eines Beamers angezeigt werden zu können. Entweder sind die Grafikkarten bereits im Chipsatz auf dem Mainboard verbaut, oder sie können als PC-Erweiterungssteckkarten (bspw. via PCI Express) mit dem Motherboard gekoppelt werden. Ausschlaggebend für den Kauf einer Grafikkarte sind GPU (Grafikchip), Video-Ram (Grafikspeicher) sowie die Anschlüsse (z.B. DVI und HDMI) für Monitore bzw. andere externe Geräte.

Hierbei kannst du als Kunde auf die Produkte bekannter Brands wie AMD, Asus, ATI, Dell, EVGA, Gainward, Gigabyte, HPE, Matrox, MSI, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, XFX und Zotac zurückgreifen. Einige davon sind modellspezifisch, d.h. sie können nur für ein bestimmtes Modell bzw. Marke von Computer verwendet werden.
mehr

Diskussion über Grafikkarte

User ShirosAcid

GTX 1070

Guten Abend,
Ich will für meinen pc eine GTX 1070 kaufen , aber bin mir nicht ganz schlüssig welche jetzt am besten dafür geeignet sein sollte.

digitec.ch/de/Comparison/58...

derzeitige specs.
Intel Core i7 3770K BOX (LGA 1155, 3.50GHz, Unlocked)
Crucial Ballistix Sport (2x, 8GB, DDR3-1600, DIMM 240)
Sapphire Tri-X R9 290 OC (4GB, Hardcore Gamer) 2Stk (welche ich austauschen möchte gegen die 1070 )
Corsair Netzteil AX760i (760W)

mal das wichtigste

vielen dank schonmal für eure rückmeldung

19.10.2016
5 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User a.stauffer.ch

Diese Kiste wo Du zur Zeit hast ist Perfect!! wieso um Himmelswillen willst Du ne1070 u das noch ne Nvidia in deinen Pc reinstecken?!!! währe zu scxhnell u nur mit Problemen behaftet!! also Du dir einen gefallen u lass es so, od rüste gleich alles auf!! alles andere hat keinen Sinn!!

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User lüku93

Habe einem Kollegen eine EVGA GTX 1070 FTW verbaut, er hatte vorher eine HD 7850. War ein klar fälliges Upgrade da er viel AAA Titel spielt. Er hat auch einen i7 3770 verbaut und 8 GB RAM.
Mit der neuen 1070 läuft der PC wieder wie vor 5-6 Jahren als er ihn gebaut hat.
Ob es sich bei dir jedoch rentiert ist Fraglich. Ich denke FPS mässig wirst du auf 1080p nicht einen grossen Unterschied sehen ausser du willst auf 1440p oder 144Hz, etc. wechseln, dann würde ich aber gleich ne 1080 empfehlen. RAM und CPU reichen noch völlig dafür aus! Du wirst mit der single Card sicher weniger Probleme haben

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User brische

Nabend Acid

2 * 290er sind schon sehr ordentlich! Ich selber habe ne gigabyte xtreme gaming 1070er, glaube mehr oder weniger die 2. schnellste & eigentlich sehr zufrieden...aber.... je höher der werksseitige OC-Takt desto weniger kannst du im nachhinein übertakten. alle reviews die ich gesehen habe, lassen darauf schliessen das ALLE 1070 mehr oder weniger denselben end-maximal-takt fahren können.

langer rede kurzer sinn: nimm die karte die dir persönlich am besten/schönsten passt... sei es vom design her oder von der lautstärke (je mehr & grössere lüfter je leiser)

25.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User brische

Falls Du vorhast selber OC zu betreiben, würde ich, so komisch es klingt, eher zu einer "günstigeren" 1070 tendieren, solange die halbwegs gescheite lüfter hat, min 2 stk, min 80mm. das reicht vööörig für OC.

Falls du aber gar nichts dran machen willst, nimm eine von werk her stark hochgezüchtete karte, gigabyte xtreme gaming, palit GLH, palit game rock premium -> pcgameshardware.de/Nvidia-P... sei dir bewusst das du für den eigentlich minimal schnelleren takt nicht wenig aufpreis bezahlst

25.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ShirosAcid

Guten Abend,
Tut mir leid für die sehr späte rückmeldung, hae mich für die 1070 Gtx strix o8g entschieden.
Das problem war weniger die leistung, viel mehr war ich mit den grafikkarten allgemein nicht zufrieden.

Vielen dank für eure rückmeldung

06.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.