PC

Diskussion über PC

avatar
vor einem Jahr

Garantie Digitec PC

Vielleicht hatte einer von euch schon so einen Fall und kann meine Frage beantworten.
Habe mir einen digitec PC mitsamt Garantie Upgrade Premium Express gekauft.
Würde die Garantie verfallen, wenn man SSD und RAM austauscht?
Oder muss man den PC zum Umrüsten zu digitec bringen, damit die Garantie erhalten bleibt?

Ryan1987vor einem Jahr4 Beiträge
4 Beiträge
avatar
vor einem Jahr

Sprich doch bitte direkt mit der Kunden Hotline von digitec die werden dir die entsprechende antwort liefern können

robpors613vor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Habe mich gestern wie vorgeschlagen bei der Hotline gemeldet und der freundliche digitec-Mitarbeiter hat mir folgende Auskunft gegeben.
Wenn der PC ein Garantiesiegel hat, verfällt mit der Zerstörung des Siegels natürlich die Garantie.
Digitec bietet im Falle eines Siegels keine Umrüstungen mit Erhalt der Garantie an.
Wenn der PC kein Siegel hat, kann man Komponenten austauschen, aber muss bei einem Garantieanspruch den PC wieder in den Originalzustand versetzen, um von der Garantie zu profitieren.

Da der digitec-PS kein Siegel hat, kann ich beruhigt SSD und RAM bei Bedarf erweitern :)

Ryan1987vor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Jetzt wäre noch die Frage: wenn eine Festplatte austauscht und durch dieses Austausch ein Schaden/Garantiefall entsteht. Greift die Garantie dann noch ? Du hast ja andere Komponenten Verwendet, als das Setup vorher hatte, auch wenn du die alte Festplatte wieder einbaust und zu Digitec gehst. Ich bezweifle dass die Garantie dann noch Greift. Siegel hin oder her.

A_B_C_Dvor einem Jahr
avatar
vor einem Jahr

Nach meiner Erfahrung würde ich 2 Monate warten und den Computer im Alltag testen. Wenn es in dieser Zeit keine Probleme mit der Hardware gibt, dann ist es unwahrscheinlich dass noch böse Überraschungen kommen. Danach kannst du SSD und RAM austauschen.

[Anonymous]vor einem Jahr