Soundbar + Soundplate

Diskussion über Soundbar + Soundplate

avatar
vor 11 Monaten

Denon oder Teufel?

Kann mich nicht entscheiden zwischen:

Teufel Cinebar 11 (Soundbar mit Subwoofer, 140W, NFC, Weiss) à Fr 459.- oder
Denon DHT-S514 Soundbar mit Wireless-Subwoofer à Fr. 525.-

Unser Wohnzimmer ist 6x4m und 4m hoch. Wir haben einen Philips 40PFL6606 Fernseher.
Was meint ihr?
Danke..

nici-gvor 11 Monatengepostet in Soundbar + Soundplate2 Beiträge
gepostet in Soundbar + Soundplate2 Beiträge
avatar
vor 11 Monaten

Tja, du kannst hier wohl nichts verkehrt machen - either way ;-)

Bei uns zu Hause steht die Cinebar 11 seit nunmehr gut anderthalb Jahren und wir bereuen die Anschaffung bis heute nicht. Der Klang ist wirklich klasse, der SW kann echt satte Bässe dazugeben und noch dazu sieht das Teil super aus. Persönlich halte ich aber auch von Denon sehr viel und hatte in der Vergangenheit auch schon das ein oder andere Gerät von ihnen - so aktuell die Bluetooth Kopfhörer AH-GC20.
Vielleicht sprechen Preisvorteil (derzeit 15% bei teufel.ch!) und die etwas kleineren Abmessungen für die Cinebar 11 aktuell...

[Anonymous]vor 11 Monaten
avatar
vor 7 Monaten

Ich würde dir keine der beiden empfehlen. Preis Leistung stimmt nicht. Da gibt es günstigere Alternativen die um Längen besser klingen und auch in der Bedienung simpler sind. Aber wenn es eine von diesen zwei sein sollte, dann Denon. Aber für 50.- mehr kannst du auch die Denon Heos Homecinema kaufen, welche deutlich besser ist als die hier genannten. Meine Empfehlung wäre Samsung HW-MS650, hat einen Center Channel, super verständliche Dialoge, der Sound klingt überall gleich gut, egal wo man sitzt und nicht nur mittig, hat keinen Subwoofer da dieser schon in der Soundbar ist, trotzdem sehr tiefer Bass, und kostet um die 370.-

dragsha23vor 7 Monaten
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.