Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Grafikkarte

Die Grafikkarte übernimmt in einem Computer die Aufgabe der Grafikausgabe. Dabei werden die vom Prozessor berechneten und an die Karte weitergeleiteten Daten in Bilder umgewandelt, um auf einem Monitor oder mithilfe eines Beamers angezeigt werden zu können. Entweder sind die Grafikkarten bereits im Chipsatz auf dem Mainboard verbaut, oder sie können als PC-Erweiterungssteckkarten (bspw. via PCI Express) mit dem Motherboard gekoppelt werden. Ausschlaggebend für den Kauf einer Grafikkarte sind GPU (Grafikchip), Video-Ram (Grafikspeicher) sowie die Anschlüsse (z.B. DVI und HDMI) für Monitore bzw. andere externe Geräte.

Hierbei kannst du als Kunde auf die Produkte bekannter Brands wie AMD, Asus, ATI, Dell, EVGA, Gainward, Gigabyte, HPE, Matrox, MSI, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, XFX und Zotac zurückgreifen. Einige davon sind modellspezifisch, d.h. sie können nur für ein bestimmtes Modell bzw. Marke von Computer verwendet werden.
mehr

Diskussion über Grafikkarte

User Trident62

aufrüsten oder nicht?

hallo,

habe einen i7-4790K, 16GB RAM und eine Nvidia GTX 780 eingebaut und würde gerne eine 1060er einbauen, wäre das OK?
Ich spiele Battlefield1 und die 1060er wäre somit empfohlen. Wie seht Ihr dass?

Im Voraus Danke für die Hilfe, gruss Trident62

04.11.2016
7 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenDiletti

Kommt ganz darauf an in welcher Auflösung du spielen willst. Für 1080p reicht die GTX 1060 schon. Zu deiner CPU würde wohl eher eine 1070er oder 1080er passen. Kommt aber natürlich auch aufs Budget an.

04.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Trident62

Naja....ich bin in Sachen Monitore noch nicht auf dem neusten Stand. Ich habe drei normale 24" Bildschirme von Dell und spiele mit 1920x1200 Auflösung. Die 780 habe ich alles auf Ultra eingestellt und sehe persönlich keine Lakes.

04.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenDiletti

Dann würde ich die GTX 780 beibehalten, bis ein Game auftaucht, dass nicht mehr wie gewünscht läuft. Oder du ein Monitor mit höherer Auflösung kaufts. Die 1060er ist auch nicht viel schneller als eine GTX 780. Wieso wolltest du den die 1060er?

04.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Trident62

Ich habe mir das Battlefield1 angeschafft.
Die empfohlene Grafikkarte wäre dann die 1060er
Die Mindestanforderung wäre die 660er.
Mit meiner 780 habe ich zwar schon das Gefühl sie läuft ordentlich, habe alles auf Ultra und sie leagt überhaupt nicht.
Ich dachte dir Grafik sei mit der 1060er halt noch extrem feiner.

04.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SvenDiletti

Die Grafik wird direkt nicht besser mit einer neuren Grafikkarte. Ultra auf der 780 GTX sieht gleich aus wie Ultra auf einer GTX 1080. Die Framerate ist einfach besser. Ansonsten kann ich Marko312 nur zustimmen.

04.11.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.