Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Mainboard

Das Mainboard, oft auch als Motherboard oder Hauptplatine bezeichnet, ist die Schaltzentrale eines jeden Computers. Darauf werden weitere Komponenten wie der Prozessor (CPU) oder die Arbeitsspeicher-/RAM-Module montiert und es befinden sich dort auch weitere Schnittstellen und Steckplätze für Erweiterungen wie Grafikkarten, Soundkarten oder Festplatten- und Laufwerk-Anschlüsse. Motherboards können bezüglich Grösse (auch Formfaktor genannt) in verschiedene Kategorien wie microATX oder ATX unterschieden werden. Auch im Rahmen des Einsatzgebietes gibt es Unterschiede – während Gaming-Mainboards viel Platz und zahlreiche Anschlüsse für Grafikkarten bieten sowie schnelle LAN- bzw. Ethernet-Verbindungen zulassen, beinhalten Business-Motherboards diverse externe Anschlussmöglichkeiten wie USB 2.0 und USB 3.0.

In unserem Online-Shop findest du viele Motherboards bekannter Hersteller wie Asus, Raspberry Pi, Gigabyte, MSI oder AsRock in diversen Formfaktoren und mit den verschiedensten Sockeln, Chipsätzen und Prozessor-Familien.
mehr

Diskussion über Mainboard

User robin_vifian

Alten PC wiederbeleben

Liebe Digitec Community

Ich würde gerne neues Leben in meinen alten PC einhauchen mit folgenden Komponenten:
digitec.ch/de/ShopList/Show...

Gehäuse, Festplatten und Netzteil möchte ich übernehmen von meinem alten PC übernehmen.

Den PC brauche ich in leistungsstarken Aspekten nur zum Gamen(muss nicht ultra 4k sein) und für Photoshop, Lightroom.

Verbesserungsvorschläge sind erwünscht :)

Vielen Dank & Freundliche Grüsse
Robin

14.02.2017
4 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Peter8157

Tja, ist ein bisschen verwirrend, weil du 2x Monitor und Graka drin hast. Im Zweifelsfall würde ich die Asus-Combo nehmen. Der Monitor ist echt spitze (habe ihn selber schon länger), bietet 165Hz und G-Sync was beim Gamen spührbar ist, und die 1070er ist ohne zweifel top - zu dem Preis zudem ein Schnäppchen.
MB, CPU und RAM sind ordentlich, damit kannst du nichts falsch machen.
SSD würd ich eine 500GB nehmen, Paste reicht auch die 1g-Version, du hast im Fall der Fälle ja auch beim Kühler noch etwas dabei.
Gruss Peter

15.02.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.