Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • QL-820NWB (300dpi)
  • QL-820NWB (300dpi)
  • QL-820NWB (300dpi)
CHF 139.–
Brother QL-820NWB (300dpi)

Bewertung zu Brother QL-820NWB (300dpi).

User s05710017
QL-820NWB (300dpi)

Würde ich jederzeit wieder kaufen!

Sehr guter Drucker. Macht genau, was er soll.
Ich hatte bereits den Vorgänger ohne Netzwerkfunktionalität und mich dann aufgrund der guten Erfahrungen mit eben jenem wieder für einen Brother entschieden, als es an der Zeit war, ein Netzwerkgerät anzuschaffen, da inzwischen einfach mehr Leute von verschiedenen Computern aus Etiketten drucken müssen. Wir benutzen das Gerät um von 2 PCs und 2 Laptops aus via Webstamp Frankatur-Etiketten zu drucken, was tiptop klappt. Die Installation war ebenfalls problemlos und schnell erledigt. Gerät am Strom und am Netzwerk anschliessen, Treiber installieren, fertig. Zu WLan und Bluetooth kann ich nichts sagen, weil wir das nicht benutzen.
Was allerdings NICHT funktioniert, ist die automatische Abschaltung. Egal, welchen Zeitwert ich dort einstelle, der Drucker bleibt eingeschaltet. Tja, jtzt wird er halt von Hand ausgeschaltet, wenn er nicht gebraucht wird...
Zur Druckqualität: es gibt 3 Stufen. In der langsamsten ist die Qualität top, man will aber keine Serienbriefe etikettieren. Die mittlere Stufe ist ein Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Qualität. In der schnellsten Stufe rattern die Etiketten nur so raus, dafür sieht man, dass die Qualität etwas pixelig wird. Bitte nicht falsch verstehen - die Qualität geht für eine Adressetikette immer noch in Ordnung und aus 50cm Entfernung sieht man keine Stufen mehr. Aber aus nächster Nähe ist die niedrigere Auflösung deutlich erkennbar.
Alles in allem: für mich weiterhin ein absoluter Kauftipp.


+
+
+
-
-

14.12.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.