Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • MMX 300 2. Gen. (Over-Ear)
  • MMX 300 2. Gen. (Over-Ear)
  • MMX 300 2. Gen. (Over-Ear)
CHF 299.–
Beyerdynamic MMX 300 2. Gen. (Over-Ear)

Bewertung zu Beyerdynamic MMX 300 2. Gen. (Over-Ear).

User Pachifig
MMX 300 2. Gen. (Over-Ear)

Nur zu empfehlen!

Bin mit meinem Kauf vollends zufrieden. Der Klang ist fantastisch. Enorm klar, präzise und satt. So macht sogar Musikhören echt Spass. Man erkennt alle Details der Instrumente, der Bass geht enorm tief und man hört Dinge, die einem vorher noch nie aufgefallen sind.

Mit nur 32 Ohm Wiederstand sollte zwar jede anständige Onboard-Soundkarte das Headset treiben können, jedoch für etwas mehr Wumms profitiert das MMX 300 II durchaus von einer (internen/externen) Soundkarte.

Etwas nervig ist halt – wie immer –, dass man einen Aufpreis zahlt, weil es „für Gamer“ ist. Soundtechnisch gleichwertige Kopfhörer von Beyerdynamics – halt ohne eingebautes Mikro – gibts für einen Lappen weniger.


+
+
+
+
+
+
-

21.03.2018
2 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User kaywer3c

Welche Kopfhörer sind den klangtechnisch gleichwertig ? habe im Internet leider nichts gefunden...
Ich fände es sowieso besser, Kopfhörer und ein Mikrofon separat zu haben, da die Headsetmikrofone teilweise einfach nur schlecht sind.

02.08.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Rumpelstilzchen73

In diesem Fall zahlt man für ein ausgezeichnetes Mikrofon. Bei akg kostet der Kopfhörer 80 und das Headset basierend auf dem gleichen Kopfhörer 270. Auch dort ist das Mikrofon gut, aber das Headset ist insgesamt eine Katastrophe. Bei diesem Headset von Beyerdynamik stimmt alles.

11.11.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.