Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
EF 2x III Telekonverter (Telekonverter)
CHF 399.–
Canon EF 2x III Telekonverter (Telekonverter)

Bewertung zu Canon EF 2x III Telekonverter (Telekonverter).

User kroschfoenig
EF 2x III Telekonverter (Telekonverter)

Ist für den Preis OK, wenn man bedenkt wievie...

Ist für den Preis OK, wenn man bedenkt wieviel Superteles kosten würden. Aber man muss sich halt ganz klar bewusst sein, dass sich nicht nur der Blendenwert verdoppelt (bei f/2.8 auf f/5.6 CANON 70-200L IS USM f/2.8) sondern dass auch die Schärfe massiv leided gegenüber einer Festbrennweite... Nur ne Festbrennweite mit 300 oder 400mm kostet halt zwischen 8'000 und 12'000 Franken - beim BILLIGSTEN Anbieter.

Von dem her eine gute Alternative und bei genügend Sonnenlicht ganz akzeptabel (Achtung! Einbeinstativ verwenden!) Es gibt nur eine beschränkte Anzahl L-Objektive von Canon die kompatibel sind.

Wer Konzerte oder Birds in Flight fotografieren will, der muss bei grosser Distanz in den sauren Apfel beissen und 8'000 Franken und mehr für ein Supertele auslegen. Der Unterschied zu einem 70-200er mit Konverter beträgt WELTEN!!!


+
-
-
-
-

03.05.2012
4 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User kellotba

So ganz stimmt das ja nicht. Schliesslich ist das Canon EF 400mm f/5.6L USM für rund 1'200 CHF erhältlich ... (Das dürfte bessere Ergebnisse erzielen als das 70-200 f/2.8 mit 2fach Telekonverter!)

23.03.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User kroschfoenig

Was stimmt nicht ganz? Bitte spezifizieren auf was Sie sich beziehen... Bei tausenden von Franken meine ich z.B. das EF 400 f/2.8. Und was stimmt nicht an der Aussage dass die Schärfe unter dwm Konverter leidet? Eine Fixbrennweite ohne Konverter ist besser, aber weniger flexibel und ungleich teurer.

23.03.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mediabert2

Ein Teleobjektiv ist immer ein Kompromiss bezüglich Bildqualität und Kreativität. Bei einer Festbrennweite kann ich den Bildausschnitt nicht wählen. In Sachen Preis/Leisung gibt es für mich nichts Besseres als das neue Canon 100-400mm.

24.05.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User kellotba

kroschfoenig, solange Sie das EF 400 f/2,8 mit dem 70-200 f/2.8 mit 2x Telekonverter vergleichen stimmt es, dass das 400mm besser, weniger flexibel und teurer ist. Aber sobald Sie das EF 400mm f/5.6 mit dem 70-200mm f/2.8 mit 2x Telekonverter vergleichen geht der Preisvorteil ans 400mm über!

24.05.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.