Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
LTE4506
- 21%
CHF 134.–statt vorher 169.–1
Zyxel LTE4506

Bewertung zu Zyxel LTE4506.

User 3638thomasd
LTE4506

Ich würde es wieder kaufen. Die Leistung bei diesem kleinen Format ist sehr gut und es erfüllt meine Anforderungen völlig.

Funktioniert einwandfrei.
Karte rein (was im übrigen sehr einfach geht, keine Ahnung wo es da bei manchen hängt), mit dem WLAN verbinden, PIN eingeben und los geht's.
Die Leistung vom WLAN ist trotz der Mini-Grösse sehr ordentlich, allerdings bewege ich mich nur auf einem Stockwerk.
Über mehrere Etagen wird das dann sicher auch schwächer werden wie bei jedem anderen Router auch.
Es gibt sehr viele Möglichkeiten in der Weboberfläche Sachen einzustellen.
Da muss man aber nichts dran machen wenn man einfach nur ins Internet will - der PIN der SIM ist das einzige was man eingeben muss (und selbst diese Abfrage kann man ausschalten so das das Gerät nur noch Strom braucht und dann startet).
Die Empfangsleistung ist auch ohne externe Antenne gut - die Signaldämpfung verändert sich nur minimal egal wo ich das Gerät in meine Wohnung stelle.
Das kann aber je nach Netzanbieter und Wohnort stark variieren so das diese Aussage nicht als pauschal anzusehen ist.
Auf Grund des Mini-USB Anschlusses kann man die Box an diversen Quellen anschliessen.
Allerdings muss eine gewisse Leistung an dem Ausgang bereitstehen damit das Gerät auch arbeitet.
An meinem Fernseher z.B. hat die Leistung nicht gereicht - sobald beim hochfahren das WLAN aktiviert wird geht das Gerät kurz aus und versucht wieder zu starten.
(Der Anschluss am Fernseher ist eigentlich auch nur für einen USB-Stick als Speicher gedacht und nicht als Stromquelle für externe Geräte.)
Wer also eine Powerbank verwenden will muss schauen das diese entsprechend 1A oder mehr zur Verfügung stellt.
Die Standardmässigen 500mA reichen hier nicht aus.
Eingeschaltet wird das Gerät über einen Taster auf der Rückseite - das ist zwingend zum einschalten nötig.
Die Startsequenz geht sehr schnell und ist in rund einer Minute erledigt.
Zum ausschalten muss man den Taster länger gedrückt halten, dann fährt das Gerät herunter und schaltet sich ab.
Ich hab das Gerät aktuell seit 3 Wochen in Betrieb und habe bisher keine Probleme oder Ausfälle gehabt.


+
+
+
-
-
-

06.11.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.