Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • M7R (15.60cm, 400lm)
  • M7R (15.60cm, 400lm)
  • M7R (15.60cm, 400lm)
CHF 129.–
LED Lenser M7R (15.60cm, 400lm)

Bewertung zu LED Lenser M7R (15.60cm, 400lm).

User dipmaster
M7R (15.60cm, 400lm)

Ich habe diese Lampe nun seit etwas mehr als einem...

Ich habe diese Lampe nun seit etwas mehr als einem halben Jahr und würde sie sofort wieder Kaufen. Dank Akku und mitgelieferter Ladehalterung ist die Lampe immer einsatzbereit!
Besonders gut gefällt mir an der Lampe:
+ Helligkeit kann einfach geregelt werden, die maximale Leuchtstärke braucht man wohl in den wenigsten Alltagssituationen.
+ Robustes Gehäuse, das sicherlich auch den ein oder anderen Sturz verzeiht
+ Die Ladehalterung lässt sich dank USB an ein beliebiges USB-Ladegerät anschliessen
+ Handliche Grösse
+ Gut zu bedienender Knopf
+ Leuchtdauer mit einer Akkuladung
+ Standard-Bauform des Akkus (3.7V ICR18650), diese werden in diversen Lampen eingesetzt.

Nicht ganz obptimal ist die Lichtverteilung im "Weitwinkelmodus" (nicht voll fokussiert), die Leuchtstärke im Lichtkegel ist nicht überall gleich - wie bei den meisten Taschenlampen. Mich hat das bisher aber noch nie gestört!

Wer mit einer ungleichmässig beleuchteten Szenerie nicht leben kann:
Die M7R gibt's auch in der Variante "M7R X". Ein Bekannter von mir hat diese, die M7R X leuchtet die Szene in jeder Fokuseinstellung absolut gleichmässig aus und ist fast dreimal so Hell wie die M7R: LED Lenser M7R X (15.60cm, 600lm)

10.01.2014
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Marky Mark

Wegen der ungleichmässigen Ausleuchtung: Könnte es nicht einfach sein, dass Sie ein schlechtes Exemplar erwischt haben und dies nicht am Model liegt?

Wegen der M7RX: Sie hat 600 Lumen im Vergleich zu den 400 Lumen, das sind +50% Lumen und wird subjektiv als ca. +25% mehr Helligkeit wahrgenommen.

20.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.