Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
XG-C100C 10GB (PCI-E x4)
CHF 89.40
ASUS XG-C100C 10GB (PCI-E x4)

Bewertung zu ASUS XG-C100C 10GB (PCI-E x4).

User ph0ib0s
XG-C100C 10GB (PCI-E x4)

Gute Leistung fuer den Preis, braucht den neusten Linux Treiber

Bei diesem Preis war ich sehr skeptisch, ob die versprochenden Werte erreicht werden koennen. Sowohl die Qualitaet, wie auch die Leistung haben mich insgesamt sehr positiv ueberrascht.
Die Hardware ist OK, der Windows Treiber hat seine Probleme. Mit dem Asus Treiber geht die Verbindung staendig verloren, falls das System aus dem 'suspendet' Status geweckt wurde. Asus aktualisiert die Treiber nicht ausreichend! Der Chip, Design und die Treiber kommen von Aquantia. Auf Aquantia Webseite findet man viel neuere Treiber, die das Problem mit den 'link drops' stark reduzieren aber nicht ganz beheben.
Verwende die Karten mit dem zugehoerigen ASUS 10G Switch und hochwertigen CAT-6a Kabeln von Daetwyler. Erreicht locker die spezifizierten Transferraten zwischen meinem PC (Win 7) und Linux Server (Gentoo Samba).
Empfehle unbedignt die neusten Linux Treiber zu installieren (2.0.15). Die aeltere Version ist nicht stabil und fuehrt zu Kernel abstuerzen.
Temperatur ist kein Problem, so lange man die Karte nicht permanent an der Leistungslimite betreibt. Fuer den Heimgebrauch, um schnell zwischen dem Server und PC 100GB Daten zu schieben ist sie absolut ausreichend. Zu erwarten, dass die Karte dabei nur lauwarm wird, ist unsinning.
Wer fuer diesen Preis eine Karte erwartet, die 24/7 unter Hochlast betrieben werden kann, der hat keine Ahnung von dem was er macht.
Die Verkabelung mit RJ45 Stecker erfuellt die 10GBASE-T Spezifikation nicht. Diese Karte ist nur ein Kompromiss fuer den Heimbereich.


+
+
+
-
-

24.12.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.