Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • PL-990 (Entry, Vollautomatisch, Black)
  • PL-990 (Entry, Vollautomatisch, Black)
CHF 159.–
Pioneer PL-990 (Entry, Vollautomatisch, Black)

Bewertung zu Pioneer PL-990 (Entry, Vollautomatisch, Black).

User schleiferchen
PL-990 (Entry, Vollautomatisch, Black)

Geniales Gerät

Hervorragendes Produkt! Ich habe eine Vergangenheit als audiophiler Highender (überwunden) und bin mir an Verarbeitung und Wiedergabequalität einiges gewohnt, habe früher aber auch ziemlich ansehnliche Geldbeträge für mein Hobby ausgegeben.
Das ist vorbei; ich kaufe mir nur noch "preiswerte" Produkte und genau so eines ist der Pioneer PL-990. Das Ding ist rundherum aus günstigem Material gefertigt, wirkt aber keinesfalls "billig". Die Funktionalität könnte besser nicht sein, sogar ein Phono-Vorverstärker ist integriert, sodass er sich an jeden Hochpegel-Eingang anschliessen lässt, ohne dass eine separate Photo-Vorstufe erforderlich wäre. Er klingt für normale Ansprüche absolut tadellos und ist im Umgang völlig unkapriziös. Einfach anschliessen und los geht's. Für Tuningmassnahmen ist er aber ungeeignet; das Cinch-Kabel ist fest verbaut und auch der Tonabnehmer lässt sich nicht tauschen. Völlig egal. Für den Preis bekommt man einen spektakulären Gegenwert, der auch von den (leicht teureren) Project-Drehern nicht getoppt wird. Die klingen zwar ein wenig besser, davon hat man aber nur was, wenn der Rest der Kette (Verstärker, Lautsprecher) auch stimmt. Ich habe ihn mit einem kompakten Pioneer XC-HM82D CD-Network-Receiver und Kompaktlautsprechern von Q Accoustics verbandelt. Der Spass kostet komplett inkl. Kabel knapp über CHF. 1000.- und macht eine Riesenfreude. Wer will, hängt noch einen adäquaten, sprich preiswerten, Subwoofer an und kriegt gleich noch mehr Rock&Roll.

25.10.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.