Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • 377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck)
  • 377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck)
  • 377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck)
CHF 382.–
HP 377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck)

Bewertung zu HP 377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck).

User Anonymous
377dw PageWide (WLAN, Tinte, Farbe, Duplexdruck)

Funktional würde ich den Drucker nicht mehr hergeben, aber die Art und Weise von Support und der unnötige Verbrauch von Tinte ist reine Geldmacherei.

Zuerst hui, dann pfui.
Der Drucker braucht viel Platz, dafür hat er auch ein grosses Papierreservoir! Drucken auf PC, MAC und Android oder iOS ohne Probleme, hier hat HP wirklich ganze Arbeit geleistet. Die Scanfunktion brauchen wir regelmässig und auch sonst ist der Drucker regelmässig in Betrieb. Das dunkle Erwachen kommt aber leider erst später...

Der Drucker ist nun seit ca. 5 Monaten in Betrieb und ich erhalte folgenden Statusbericht:
*** Verbleibende Seiten - gelb 700 - mangenta NIEDRIG - cyan 600 - schwarz 2200 (die schwarze Patrone ist auch etwa doppelt so gross wie die bunten).
Man würde meinen, dass wir nur bunt drucken, aber im Gegenteil: Gedruckte Farbseiten 167 von Total 415. Wie jetzt?
Anruf beim HP Support ergab, dass es halt so ist und ich damit leben muss und dass die mitgelieferten Tinten nicht die gleiche Kapazität haben wie die "normalen" und dass auch bei B/W Druck immer Farbe dazugemischt wird... ooookkaaaay. Noch mehr schlechte Neuigkeiten? Here we go: Wenn dann eine der farbigen Patronen leer ist, verweigert der Drucker jeglichen Druck (das verstehe ich sogar noch aus technischer Sicht). Die Informationen habe ich übrigens mühsam vomn HP Support bekommen, weil komischerweise der Kunde zweimal die Verbindung verloren hat und verweigert wurde eine Fallnummer zu eröffnen.


+
+
+
-
-

27.09.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.