Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Arctis 7
CHF 165.–
steelseries Arctis 7

Bewertung zu steelseries Arctis 7.

User Anonymous
Arctis 7

Die Nachteile überragen die Vorteile - keine Kaufempfehlung!

Vornweg, das Headset ist sehr flexibel einsatzbar, was mir gefällt. Nebst dem USB-Dongle für den kabellosen Betrieb gibt es zusätzlich ein Kabel mit 3.5mm Klinkenanschluss, womit es an jedem beliebigen Gerät wie einem Smartphone, iPod, etc. angeschlossen werden kann. Auch die Installation der Software hat problemlos funktioniert und diese läuft stabil.

Viel mehr Gutes über das Headset gibt es leider nicht zu sagen. Der Hauptgrund weshalb ich das Headset nicht mag, ist die Ohrpolsterung. Diese ist sehr weich und die Ohren liegen auf den Seiten an. Dadurch kann das Headset keine halbe Stunde bequem getragen werden. Steelseries bietet zwar andere Ohrpolster an (Digitec nicht), für ein knapp 200 CHF Headset jedoch nicht akzeptabel. Des Weiteren klingt der Klang des Mikrofons relativ dumpf und auch die Noise-Cancellation hört sich komisch an.
Zum Sound bei Spielen: Die Soundstage selbst wirkt ein wenig verhangen, bzw. verhüllt und hört sich in Games wie CSGO schlecht an. Der Bass ist gut, jedoch etwas soft und mir fehlt der punch. Die Höhen und die Mitten sind weniger gut. Die Details hören sich verhüllt an oder ich habe diese nicht so gut bemerkt. Es kam mir machmal vor, dass manche gänzlich fehlten. Übers Ganze betrachtet, klingt die Klangatmosphäre etwas komisch, verzerrt und für mich unbefriedigend!
Zum Sound bei Musik bin ich sogar noch mehr entäuscht. Der Sound klingt deutlich zu dumpf, es hatte kaum Mitten und die Höhen liesen relativ viele Details vermissen. Dies lies sich auch nicht gross mit dem Equalizer in der Software verbessern.
Ebenfalls sitzt das Lautstärkerad sehr locker und die Position ist auch unglücklich, sodass sich die Lautstärke immer verstellte, wenn ich das Headset abzog, auf den Tisch gelegt und später wieder angezogen habe.

Fazit: Für ein knapp 200 CHF Headset hat es zuviele Makel und ist aus meiner Sicht nicht empfehlenswert!


+
+
+
-
-
-
-
-
-

18.08.2017
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

EDIT (21.08.2017): ACHTUNG - Digitec nimmt das Headset nicht zurück, wenn das Paket bereits geöffnet wurde, da es sich beim Headset angeblich um ein Hygieneartikel handelt!

21.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.